Alone in the Dark: Release verschoben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Publisher: Atari
Release:
19.06.2008
19.06.2008
19.06.2008
13.11.2008
15.05.2008
19.06.2008
Test: Alone in the Dark
68

“Ballern, rasen, klettern, knobeln, brennen - alles drin, nur Horror und Nervenkitzel nicht. ”

Test: Alone in the Dark
68

“Technisch durchaus ansprechend, bleibt der mutmaßliche Horror inhaltlich vieles schuldig.”

Test: Alone in the Dark
67

“Nicht so prächtig wie auf der Xbox 360, aber besser zu steuern als auf Wii.”

Test: Alone in the Dark
69

“Dank der spielmechanischen Verbesserungen noch die beste Variante des enttäuschenden Klassiker-Revivals.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Alone in the Dark
65

“Obwohl man seine Pistolen cool drehen kann, ist die Gestenerkennung zu fehleranfällig.”

Leserwertung: 63% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Alone in the Dark 5 erscheint später

Der fünfte Teil von Alone in the Dark ist noch nicht annähernd in Sicht, da wird er auch schon verschoben. Das Horror-Abenteuer soll erst nach April 2007 erscheinen, wie Atari-Chef Bruno Bonell gestern in einer Konferenzschaltung nach Bekanntgabe der Quartalsbilanz mitteilte. Es soll im Geschäftsjahr 2008 kommen, das bei Atari bis März 2008 geht. Ursprünglich hätte es im ersten Quartal 2007 erscheinen sollen. "Es wird vielleicht der Hit unseres nächsten Jahres.", so Bonell weiter. Die PC-Version soll er dabei nicht mehr erwähnt haben.  

Quelle: GameSpot

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+