Bethesda Softworks: Erste hauseigene E3-Konferenz angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Bethesda Softworks: Erste hauseigene E3-Konferenz angekündigt

Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks
Bethesda Softworks (Unternehmen) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Bethesda Softworks wird bei der E3 2015 zum ersten Mal eine eigene Konferenz veranstalten (Termin: 14. Juni). Obgleich weder Zeitplan noch Details bekanntgegeben wurden, wird fleißig darüber spekuliert, ob das Unternehmen unter Umständen Fallout 4 vorstellen oder Material zu Doom (Multiplayer-Betakey lag Wolfenstein bei) zeigen könnte. Neuigkeiten zu Wolfenstein, The Elder Scrolls (Online), BattleCry und Dishonored sind ebenso möglich. Die E3-Konferenz wird bei Twitch übertragen.

"Wir veranstalten unseren allerersten E3 Showcase am 14. Juni in Hollywood, Kalifornien, und wir haben für euch, unsere Fans, schon mal ein paar Plätze reserviert. Fühlt euch wie ein VIP, wenn ihr bei unserem bisher aufregendsten Event live und hautnah dabei seid! Haltet die Augen auf, denn in den kommenden Monaten werden wir bekannt geben, wie ihr euch für die Teilnahme registrieren könnt. Ihr schafft es nicht zu uns nach L.A.? Keine Sorge, ihr werdet nichts verpassen. Auf Twitch.TV/Bethesda (hier abonnieren) könnt ihr das Ereignis am 14.6. live mitverfolgen!"

Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

maho76 schrieb am
das kann natürlich sein, stimmt, hab ich jetzt verpeilt. :)
CroGerA schrieb am
maho76 hat geschrieben:
Aber: es ist der Versuch sich mit den (finanziell) "großen" Publishern wie Ubisoft un EA gleichzusetzen, den gleichen Sprung zu machen wie Activision, zu zeigen "hier sind wir und wir wollen Geld verdienen" -> der Effekt solcher aufwändig inszenierten Shows schlägt sich auf Aktienkursen nieder.

beth ist ne LLC > in etwa GmbH., die interessiert (zum glück ... noch) kein Aktienkurs. ;)
aber stimmt schon, für die Geldgeber ist das natürlich ein wink die treppe hoch.
wobei sie das bei ihrer Reputation im rpg-bereich nicht mehr nötig haben.^^

Schon richtig, aber ich denke es geht um die ZeniMax Media Aktie? Bin mir jedoch bei der Verflechtung nicht ganz sicher. War eh nur eine Vermutung meinerseits :-)
maho76 schrieb am
Aber: es ist der Versuch sich mit den (finanziell) "großen" Publishern wie Ubisoft un EA gleichzusetzen, den gleichen Sprung zu machen wie Activision, zu zeigen "hier sind wir und wir wollen Geld verdienen" -> der Effekt solcher aufwändig inszenierten Shows schlägt sich auf Aktienkursen nieder.

beth ist ne LLC > in etwa GmbH., die interessiert (zum glück ... noch) kein Aktienkurs. ;)
aber stimmt schon, für die Geldgeber ist das natürlich ein wink die treppe hoch.
wobei sie das bei ihrer Reputation im rpg-bereich nicht mehr nötig haben.^^
CroGerA schrieb am
Ich schreibe ja so oft im Forum, da wird mir richtig mulmig dabei wenn ich noch mehr Senf dazugeb.
Oh wait, ich bin ja nur ein Lurker...
Ich denke zwar das Bethesda neue Spiele ankündigen wird sonst würden sie den Hype um ihre erste eigene E3 Konferenz nicht so anheizen, ich denke sogar dass die ganz sicher Fallout 4 ankündigen werden, vermutlich dazu auch Dishonored 2 UND evtl. dazu auch was ganz neues.
Aber: es ist der Versuch sich mit den (finanziell) "großen" Publishern wie Ubisoft un EA gleichzusetzen, den gleichen Sprung zu machen wie Activision, zu zeigen "hier sind wir und wir wollen Geld verdienen" -> der Effekt solcher aufwändig inszenierten Shows schlägt sich auf Aktienkursen nieder.
Ob das gut oder schlecht ist, wird die Zeit zeigen. Aus spielerischen Sicht interessiert es eh nur was die von Fallout 4 zeigen werden.
Abwarten und Tee trinken.
#ichgehdannmalweiterlurken
ziegenbock schrieb am
Knarfe1000 hat geschrieben:
ziegenbock hat geschrieben:
Knarfe1000 hat geschrieben:Fallout 4, TES 6 und Dishonored 2 incoming :Hüpf:

Jetzt stimmt es.

Doom 4 ist von allem das Wahrscheinlichste.

Damit könntest du recht haben. Ich will aber eins der 3 oben genannten Spiele (wobei Doom 4 früher oder später auch noch in meine Sammlung wandern wird).
schrieb am

Facebook

Google+