Virtual Console: Donkey Kong Country-Titel werden entfernt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
08.12.2006
kein Termin

Leserwertung: 95% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Virtual Console: Donkey Kong Country-Titel werden entfernt

Wie GoNintendo schreibt, plant Nintendo offenbar, den SNES-Titel Donkey Kong Country und seine beiden Nachfolger aus dem Programm der Virtual Console zu streichen - zumindest in Europa. Gründe für die Entscheidung werden nicht genannt. Die Benutzer werden nur darauf aufmerksam gemacht, dass die Spiele ab dem 25. November nicht mehr über den Wii Shop erworben werden können.



Kommentare

BongoMan schrieb am
Es wäre einfach eine Schande, wenn diese Spiele in Zukunft nichtmehr weiter angeboten werden würden.
Solche Klassiker sind einfach zeitlos und so sollten sie auch behandelt und vertrieben werden und wenn es wirklich an Lizenzen liegt, wäre das einfach nur sehr bedauerlich.
Aber das kann ich mir einfach nicht vorstellen, denn wieso führt man das Ganze mit "Donkey Kong Country Returns" weiter, um klar zu machen "Leute, die Serie lebt weiter" um dann letztendlich die Originale verschwinden zu lassen.
Das macht einfach alles keinen Sinn.
Levi  schrieb am
@Richfield moment gehen die meisten Von lizenz-Problemen aus. Denn das Rausnehmen ausn Shop fiel immer zeitnah zum jeweiligen Regionalen Launch der WiiU ... (in Amerika ist es seit ende Letzter Woche wohl schon raus)
Jemand hier kam mit der Idee einer Art Abkommen mit MS-Rare: "Ihr dürft es verkaufen, aber nur bis zur nächsten Generation" hört sich schon fast plausible an und zu dem beobachteten passend an.
die Idee der "Compiltation" würde ich aber auch nicht ganz ausschließen ... da gibts sone nette Geschichte mit "Freakyforms" aufn 3DS ...
Sir Richfield schrieb am
Sevulon hat geschrieben:Wobei der Spruch bzw. die Kritik hier nicht aufgeht.
Ich verstehe, was Du sagen willst.
Richtig, ohne die "Digitale Welt" hätten wir überhaupt keine Möglichkeit, diese alten Klassiker zu spielen.
So ganz falsch ist aber auch nicht, dass sich dieselbe Digitale Welt im Geschäftsbereich gerne selbst im Weg steht.
Vielleicht sollte man den Spruch erweitern auf: "Schöne legale digitale Welt." Dann kommt das mit der Systemkritik hin.
Denn ohne dieses nicht unwesentliche Beiwort kann man ganz entspannt den ganzen, götterverdammten Konsolenkatalog spielen. Auch auf der Wii (Schätze ich mal. Hatte keine Lust, es zu versuchen.)
In der legalen Welt sind wir auf das Angebot von Nintendo angewiesen. Tja und das können die auch einfach wieder zurücknehmen.
Die spannende Frage ist nun: Warum? An den Kosten kann es nicht liegen, die Portierung ist sicher wieder drin, Bandbreite und Speicherplatz dürften insgesamt betrachtet eher weniger ins Gewicht fallen (vergleicht man das mit einem 1 Gig großen Update, bzw was auf der Wii alles bereits angeboten wird)...
Lizenztechnische Gründe würde ich akzeptieren, die lägen nicht in Nintendos Gewalt.
Die von mir befürchtete Compilation* fände ich als Grund halt arm. Da werden Daten künstlich verknappt, das ist von der Idee halt schon albern.
(Genauso wie Ingame Preorder Boni "Solange der Vorrat reicht". Leute, solange nicht der GAU eintritt und alle eure Platten ausfallen und ALLE VERKAUFTE EINHEITEN gleichzeitig kaputtgehen, ist der Datenvorrat quasi unendlich. Weil man Daten verlustfrei kopieren kann!!!!!!! [Sieben Ausrufezeichen - ein klares Zeichen für Wahnsinn.])
*wobei ich nichts gegen eine Compilation hätte. Hey, Nintendo, wie wäre es mit dem großen Metroid Director's Cut? Passen ALLE Teile auf eine... wasn das eigentlich für ein Laufwerk in der WiiU? Obschon: Metroid und Metroid 2: nicht mal im Ansatz ein MB;...
Sevulon schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Das ist die Besonderheit, die mit dem flapsigen Spruch "Schöne, neue, digitale Welt" kritisiert wird. Hauptsächlich, dass man dem Anbieter nun mehr ausgeliefert ist als vorher
Wobei der Spruch bzw. die Kritik hier nicht aufgeht. Das Spiel existiert auf Modul, wie alle anderen SNES-Spiele auf. Gäbe es keine digitale Welt, gäbe es doch auch nicht mehr "anfassbare" Produkte. Sieht man mal von gelegentlichen Ausnahmesachen wie die Super Mario Allstars Collection ab, wurden doch auf den späteren Konsolen nie mehr ältere Titel produziert. Welche NES/SNES-Spiele wurden denn alle für das N64 oder den GameCube neu aufgelegt?
Die digitale Welt ermöglicht es hier alte Spiele neu anzubieten. Gäbe es sie nicht, würden sie auch nicht neu angeboten werden. Selbst wenn man die Titel irgendwann wieder aus dem Shop nimmt: Es gab sie so zu mindest eine Zeitlang für die Wii und wer es sich so gekauft hat, hat es jetzt. Ohne die digitale Welt hätte er es wohl nicht - oder, wenn doch, hätte jemand anderes ein Modul weniger und es dadurch nicht mehr. Es sind aktuell also tatsächlich weit mehr DKC-Spiele im Umlauf als vorher, wenn manche auch Stationär auf der Konsole.
Es ist ja nicht so, als hätte man irgendwann mal gesagt "So, Stopp, wir produzieren jetzt keine Module mehr und bieten es später einfach zum Download an." Die Produktion wurde in dem Fall lang vor der Umsetzung - und vermutlich auch der Idee - das ganze Online als Download anzubieten, gestoppt,
Sir Richfield schrieb am
Armoran hat geschrieben:Ich weiß ich würde es, also immer her mit der HD Version :wink:
Jetzt, wo Du es sagst, habe ich ein wenig Angst.
Es gäbe nur eine HD-Compilation für die ich mir die WiiU sofort holen würde:
Metroid Prime Trilogy.
Ich meine, ich habe mir Prime 1 und 2 als GB Spiel zusammengesucht, um es auf der Wii spielen zu können und als dann die Trilogie (kurz darauf) kam, habe ich nicht geflucht, sondern bin stande pede in den Laden gegangen...
Deshalb macht Nintendo keine Anstalten, die WiiU Wii Spiele hochskalieren zu lassen (bzw. Kantenglättung. Ehrlich, Big N, das einzige, was Wii Spiele brauchen ist Kantenglättung!)... Die guten Spiele kommen alle als HD Version auf die WiiU. Inhaltsgleich, nur halt in 1080 (ohne Kantenglättung, kann die PS3 ja schließlich auch nicht...)
schrieb am

Facebook

Google+