4P-Bilderserie: Die Geschichte der PlayStation - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

4P-Bilderserie: Die Geschichte der PlayStation

Feste soll man feiern, wie sie fallen - und eines ist uns glatt entfallen: Der 15te Geburtstag von Sonys PlayStation! Anfang Dezember jährte sich die japanische Veröffentlichung der Wunderkonsole zum 15. Mal, was im ganzen Weihnachts-/Arbeits-/Silvester-/Peitschenschwinger-Trubel viel zu unauffällig unterging. Das können wir natürlich nicht einfach so auf uns beruhen lassen, was mehr als Grund genug ist, das 4P History-Team ausführlich in den Büchern von Sony Computer Entertainment schnüffeln zu lassen!

4P-Bilderserie: Die Geschichte der PlayStation

Kommentare

Hongii schrieb am
Ich sag nur Screaming Mantis(Puppe)
vienna.tanzbaer schrieb am
bei flower ist die sixaxis-funktion wirklich perfekt...
auch im sinne der interaktion (bsp.: killzone 2 - sprengsätze aktivieren) ist die sixaxis-funktion perfekt... gibt einem noch mehr das gefühl "im spiel" zu sein...
Lt. Körschgen schrieb am
Eben, und was diese ominösen technischen Fortschritte der Konkurrenz betrifft, bleibst du immer noch eine Erklärung schuldig.
Ich wiederhole: Das Xbox-360-Pad hat immer noch ein scheiß Digipad und der Wii-Controller lässt sich überhaupt nicht vergleichen. Kennst du noch weitere Konsolenhersteller?
@Ponte: Gefloppt ist die Steuerung tatsächlich, nur finde ich sie eben wegen der genannten positiven Beispiele nicht unbedingt "unnötig". Von mir aus hätten das gerne mehr Spiele integrieren dürfen, und gerne auch etwas kreativer.
Meiner Meinung nach ist die Sixaxis-Steuerung in Lair auch nicht so schlimm, wie oft behauptet wird. Mit Analogstick macht es aber definitiv mehr Spaß, weil das Spiel einfach zu "hektisch" für Sixaxis ist. Da braucht es schon die Gemächlichkeit von Flower.
Chosenone84 schrieb am
Das Problem ist ja, wenn für dich die Sticks perfekt liegen beschweren sich wieder andere Leute und sagen das sie nicht perfekt liegen. Es gibt keinen Universalcontroller der für alle am besten ist.
muecke-the-lietz schrieb am
Hey Leute, ich wollte den Sony-Controller nicht schlecht machen, sondern nur sagen, dass ich es schade finde, dass sie sich Controller-technisch zu sehr auf ihren Lorbeeren ausruhen, während alle anderen die gängigen Modelle immer weiter verfeinern. Der Sony-Controller ist ja nicht schlecht, aber so ein bisschen besser könnten diese Sticks nun mittlerweile liegen.
Und irgendwo wurde ich falsch verstanden. Shenmue, der 1. Teil, ist nicht für das N 64 erschienen. Ich meinte, trotz der guten Games für die PS One (darunter Shenmue) hatte ich mehr Spaß mit dem N64. Und den 1. Teil von Shnemue, also den wirklich ersten Teil, gab es, glaube ich, nur für die PS.
schrieb am

Facebook

Google+