Rage: Wütet leicht verspätet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: id Software
Release:
07.10.2011
kein Termin
07.10.2011
15.05.2013
Test: Rage
83

“Die 360-Fassung muss mit Textur-Abstrichen leben, entspricht aber sonst in jeder Hinsicht der PC-Version.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rage
83

“Der ganz große Wurf ist id Software mit der neuen Shooter-Welt nicht gelungen - das Resultat ist trotzdem eine sehr unterhaltsame Ballerei!”

Test: Rage
83

“Die technisch schwächste aller Fassungen, spielerisch allerdings mit den anderen identisch.”

Leserwertung: 61% [15]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Rage
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rage: Wütet leicht verspätet

Rage (Shooter) von Bethesda Softworks
Rage (Shooter) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Auf der E3 hatte id Software duchblicken lassen, dass man schon an Konzepten für eine Fortsetzung von Rage werkelt. Dabei merkten Willits & Co. auch an, dass id Software seine Arbeitsweise optimieren müsse - sieben Jahre Entwicklungszeit für den Shooter seien dann doch etwas zu viel gewesen. Eine kleine Terminänderung hat man dem schon mehrfach verschobenen Projekt dann wohl auch noch gegönnt: Laut der offiziellen Webseite wird Rage am 7. Oktober, nicht wie zuletzt angekündigt am 15. September vom Stapel laufen.

Quelle: via Edge

Kommentare

Lurijen schrieb am
Meh. Die drei Wochen kann man auch noch warten.
Jointorino schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:Echte Gamer kaufen sich immer Spiele, egal zu welcher Zeit, aber um die geht's ja eh schon lange nicht mehr so richtig ...
völlig richtig.
Bevor mir meine Mami damals ein Spiel zu Weihnachten geschenkt hätte hät ich eher n Waffenschein bekommen o.O
Computerspiele... der sinnloseste Zeitvertreib überhaupt :P
Für mich passt der 8. aber ganz gut, dann hab ich wenigstens 20 Tage lang was zu tun, wobei ich noch nicht weiss ob ich mir Rage als Vollpreistitel hole
DextersKomplize schrieb am
Ich finds auch blöd, aber die Masse kauft dann eben zu Weihnachten und da müssen halt die Top Titel alle verfügbar seit, natürlich auch schon Monate vorher, denn Weihmnachtsgeschenke kauft man ja nicht immer erst am letzten Tag.
Echte Gamer kaufen sich immer Spiele, egal zu welcher Zeit, aber um die geht's ja eh schon lange nicht mehr so richtig ... also wird alles in den Herbst//Winter gequetscht und wir alle erschlagen von Spielen ... und dann kommt irgendwann wieder die Frühjahrsdepression bzw. Sommerloch, weil keine Spiele da sind :D
Is halt leider nix Neues mehr ...
Frontschwein91 schrieb am
KOK hat geschrieben:
bouncer19 hat geschrieben:Warum müssen ist letzte Quartal so viele Top Titel wie BF3,Rage,Skyrim etc. und Verkaufschlager wie MW3(kein Top Titel) gequätscht werden? Ist doch idiotisch^^
Das Weihnachsgeschäft und um der Konkurrenz so wenig Boden wie möglich zu lassen...
Ich find idiotisch, da gehn doch sachen Total unter. zB Saints Row The Third.
KOK schrieb am
bouncer19 hat geschrieben:Warum müssen ist letzte Quartal so viele Top Titel wie BF3,Rage,Skyrim etc. und Verkaufschlager wie MW3(kein Top Titel) gequätscht werden? Ist doch idiotisch^^
Das Weihnachsgeschäft und um der Konkurrenz so wenig Boden wie möglich zu lassen...
schrieb am

Facebook

Google+