Nintendo 3DS: Installationen möglich? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS: Installationen möglich?

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wie Andriasang mit Bezug auf die für gewöhnlich recht gut informierte Wirtschaftszeitung Nikkei berichtet, hat sich Nintendo bei der Vorstellung des 3DS vor zwei Tagen noch über die eine oder andere Funktion des Geräts ausgeschwiegen.

Demnach soll es angeblich möglich sein, herkömmliche Spiele - nicht nur Download-Titel von DSiWare - im Speicher des Geräts zu installieren. Demnach könnte man auch auf Reisen gehen, ohne stets alle Speicherkarten mit sich zu führen.

Bis dato ist nur bekannt, dass der 3DS Schnittstellen für DS-, 3DS-Speicherkarten (max. Größe: 2 GB) sowie SD-Karten bieten wird. Zur größe des internen Speichers hatte sich der Hersteller bis dato nicht geäußert.

Kommentare

Raksoris schrieb am
Ponte hat geschrieben:Das Ding wird immer besser! Und ich mag eigentlich keine Handhelds - aber Snake Eater ist ein zu gutes Argument um es mir entgehen zu lassen!

Oh ja.
Ich muss zu meiner Schande sagen das ich als eingefleischter Nintendo Fanboy ( seit Snes zeiten nur Nintendo gehabt) nie in den genuss eines metal Gear Solide gekommen bin ( außer MGS auf der Ps 3 bei nem Freund ^^ ).
Da freue ich mich natürlich wie ein Schnitzel auf den 3Ds.
Und wenn das nicht genug wäre sie spendieren auch noch Zelda Ocarina of Time auf dem Ding...
In 3 D.
Soraldor schrieb am
Beim DS wurde die relativ geringe Spielegröße mit der Ladezeit begründet, die bekanntlich ansteigt, wird das zu ladende Objekt größer.
Wies aber technisch beim 3DS aussieht weiß wohl außerhalb von Nintendo noch niemand so wirklich. Bin gespannt, was da die kommenden Monate noch rauskommt. Installation wäre natürlich praktisch aber auch hier frage ich mich, wie es mit dem, ich nenns mal DRM funktionieren soll.
JesusOfCool schrieb am
WMS123789 hat geschrieben:Wenn ich das richtig verstehe:
Man kann seine Spiele auf dem DS installieren, so, dass man keine Karte mehr benötigt?
Aber wo bleibt dann die Absicherung, dass man mit einer Karte nicht ein Spiel auf 20 3DS's installiert? Wird wohl 'ne Internetaktivierung sein.
PS: Schon mal aufgefallen wie viele neue Kunden Nintendo schon gewonnen hat? (siehe oben)
wie genau das mit dem installieren funktionieren wird ist ja soweit noch nicht bekannt. ich denke allerdings nicht, dass es so weit geht.
und ja, mir ist schon aufgefallen wie viele leute das teil wollen ^^
NekuSoul schrieb am
Wenn ich das richtig verstehe:
Man kann seine Spiele auf dem DS installieren, so, dass man keine Karte mehr benötigt?
Aber wo bleibt dann die Absicherung, dass man mit einer Karte nicht ein Spiel auf 20 3DS's installiert? Wird wohl 'ne Internetaktivierung sein.
PS: Schon mal aufgefallen wie viele neue Kunden Nintendo schon gewonnen hat? (siehe oben)
Mr. Malf schrieb am
also normalerweise bin ich handhelds eher abgeneigt....aber mit der abwärtskompatibilität und damit der ganzen spielebibliothek des DS hält mich fast nichts mehr davon ab bei dem ding zuzuschlagen
schrieb am

Facebook

Google+