Nintendo 3DS: 3DS-Launch: (K)eine Bestätigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS-Launch: (K)eine Bestätigung

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Schon bei der Ankündigung des 3DS einige Wochen vor der E3 hatte Nintendo durchblicken lassen, dass das System im laufenden Geschäftsjahr veröffentlicht werden soll, welches am 31. März 2011 endet. Konkreter wurde der Hersteller bis dato aber nicht.

In der vergangenen Woche nun beschäftigte sich der spieleaffine US-Late-Night-Talker Jimmy Fallon mit den wichtigsten E3-Ankündigungen und hatte deswegen auch Reggie Fils-Aime als Gast vor Ort. Der ließ dort verlauten, dass der 3DS im "nächsten Jahr" erscheinen soll.

Gegenüber Kotaku ließen mehrere nicht näher benannte Quellen aus dem Unternehmen jetzt aber durchblicken: Der Präsident von Nintendo of America habe sich bei jener Angabe wohl "geirrt".

Es wäre natürlich auch möglich, dass sich Fils-Aime nur auf die westlichen Märkte bezog, als er sich bei Late Night äußerte, und der Hersteller sein neues Gerät - wie schon häufiger in der Vergangenheit - in Japan bereits einige Wochen oder Monate früher herausbringen wird. 

Kommentare

Coleburn schrieb am
wezzy01 hat geschrieben:
Yueka hat geschrieben:
Royale hat geschrieben: Nun gibts sogar schon Gemüse in 3D? 8O
8O
War das nicht schon immer 3D ? :D
Jau, da hat wohl wer nicht ganz nachgedacht ? :D
Kaufen werde ich mir das Ding wohl müssen. Ich meine Ocarina of Time, MGS 3 und Lylat Wars? Alles 3D? Das lockt mich schon an und da es noch massig tolle Spiele für den Handheld gibt, lohnt sich das für mich.
Ich hoffe aber das der Preis dann doch unter 200? bleibt.
just_Edu schrieb am
der 3ds verfügt über nen chip der bereits 4 jahre am start ist, ergo nicht unbedingt teuer in der anschaffung, ergo werden sie wohl bewusst drauf geachtet haben die produktionskosten möglichst profitabel zu halten und erfahrungsgemäß dürfte das endprodukt nicht teuerer werden als der normale dsi zum startpreis. denke mit max 170 euro sollten die wohl sicher fahren.
ich für meinen teil freu mich schon auf das ding =)
schrieb am

Facebook

Google+