Nintendo 3DS: Stetiger Softwarefluss versprochen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS: Stetiger Softwarefluss versprochen

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
In knapp einer Woche will Nintendo bekannt geben, wann genau der 3DS auch in hiesigen Gefilden in den Handel kommen wird. Neben dem offiziellen Preis dürfte der Hersteller dann auch verkünden, welche Spiele zum Verkaufsstart erhältlich sein werden.

Auch in der Zeit danach soll es keine Softwaredürre geben, so ein Versprechen Satoru Iwatas. So merkte der Präsident Nintendos an:

"Es ist wichtig, dass man Software ohne Unterbrechung liefern kann. Bei DS und Wii nahm der Schwung ab nach den Launchtiteln, es gab da eine Lücke bei den Software-Veröffentlichungen. Wir schmieden Pläne, damit so etwas [beim 3DS] nicht mehr passiert."

Iwata äußerte sich auch zu der Empfehlung des Herstellers, dass Kinder die sechs Jahre alt oder jünger sind, den neuen Handheld nur im 2D-Modus nutzen sollten, da 3D-Bilder die Entwicklung des visuellen Systems eventuell beeinträchtigen könnten. Das, so Iwata, sei nichts Besonders und vergleichbar mit anderen Warnhinweisen, wie sie stets in Anleitungen zu finden sind.

Ein paar Infos zu den japanischen Launchplänen, dem Lieferumfang und der Hardware gibt es hier und hier.

Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
Ich glaub schon das sie das halten können. Bei wii und ds war zwar das erste halbe jahr eine ziemliche flaute das lag aber nur daran das niemand gedacht hat das diese komischen konsolen mit touch screen oder bewegungssteuerung sich wircklich verkaufen würden. Als die Geräte nach release dann überrall aus verkauft waren sind die ganzen Publisher und Entwickler schnell auf den Zug aufgesprungen. Ab diesen Zeitpunkt kam dann eine Wahre Spieleflut. Mit der sich rein von der Masse her wohl kein anderer Hersteller messen kann.
Aber beim 3ds ist ja wohl klar das er sich verkaufen wird und möglichst viele entwickler wollen von Anfang an dabei sein
Der Vince schrieb am
Da bin ich ja mal gespannt,
ob der werte Herr Iwata sein Versprechen hält :wink:
Aber selbst wenn,
der 3DS kommt erst in der Lite Version bei mir ins Haus.
Grund dafür ist die Akkulaufzeit...
Tel Joram schrieb am
Na hoffentlich erwarten uns da auch entsprechend qualitativ hochwertige Titel und keine halbherzigen Remakes oder hingeschluderte Off-spins...
Aber bei Nintendo denke ich, sind keine Sorgen berechtigt. Nach den Infos zu urteilen, wird schon viel Herzblut ins Remake von Zelda OoT gesteckt.
Auch bei FF und Dragon Quest glaube ich, kann man da ganz unbesorgt sein.
schrieb am

Facebook

Google+