Nintendo DS: Bald auch Spiele per Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.03.2005

Leserwertung: 91% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

NDS: Bald auch Spiele per Download

Japanische Wii-Nutzer können bereits Demos für DS-Spiele herunterladen und auf den Handheld übertragen - ein Konzept, dass Nintendo laut der New York Times zukünftig ausbauen möchte. Neben Anspielversionen sollen irgendwann auch vollständige Spiele digital vertrieben werden, auch Zusatzinhalte für kommende DS-Titel wird es dann geben, so Reggie Filse-Aime. Als Beispiel für letzteres wird Professor Layton genannt, das auf diesem Weg mit zusätzlichen Puzzles ausgestattet werden soll.

Kommentare

AngelikaM schrieb am
Ich habe mir eine M3 DS Real karte gekauft wie übertrage ich da spiel und woher?????
LoLGamer schrieb am
Es stimmt zwar dass viel versprochen wurde und so ziemlich nix davon eingehalten wurde aber ich hab' das Spiel das oben als Beispiel genannt wurde(Professor Layton and the curious village) aus New York und das game hats 1. in sich und 2. hält es alle versprechungen(apropos download e.t.c.) 8)
Ausserdem hat nintendo mich bisher noch nicht enttäuscht auch ohne die Sachen, die sie nicht eingehalten haben, kapiert? :P
incorp schrieb am
Ach, das übliche Nintendo-Bla Bla...die Wii ist nun über ein Jahr lang auf dem Markt, und viele Features gibts immer noch nicht. Das finde ich richtig peinlich. Ich hab schon vor zwei Jahren mal beim Support nach den DS Download-Stations nachgefragt, denn in anderen Ländern gehts ja auch (zB JP / US)...aber die Antworten, die man da bekommt, sind absolut nichtssagend. Und die sich anbietende Fusion von Wii und DS (eigentlich das Mindeste, wenn Nintendo die Download Stations schon nicht gebacken bekommt) lässt man auch schon ewig schleifen...das finde ich ziemlich frustig. Schon als ich meine Wii am 8.12.2006 gekauft habe, registrierte ich meinen Club-Nintendo-Account...und das hat dann ein Jahr gedauert, bis sich da was tat in Sachen Sterne gegen Wii Points tauschen...armselig. Nintendo sollte mal die komplette PR- und Marketing-Riege austauschen, am besten sowohl in Europa als auch Japan.
KleinerMrDerb schrieb am
Flaschendeckel hat geschrieben:Ich frage mich, wie man an diese Downloads kommt. Der DS hat doch keine Festplatte auf der Daten gespeichert werden könnten, oder? Also kämen eig. nur Karten in Frage, auf denen die Demos gespeichert werden...
Ich kenn mich da eben nicht aus :)
Weiß einer von euch wie das fuinktioniert?

Einen begrenzten Speicher hat der DS schon aber sicherlich nicht genug um mehrere Demos usw. zu Speicher.
Das Multiplayer Spielen mit nur 1 Modul z.B. Dafür muss man erst bestimmte Datein über Wlan vom DS mit Modul an den ohne senden und speicher.
Ich weiß aber auch nicht wieviel Speicher dafür gebraucht wird.
X-Live-X schrieb am
Es gibt ja bereits Module von Fremdherstellern, mit denen sich der GBA Slot mit einer Speicherkarte bestückken lässt - denke mal darauf wirds hinauslaufen, da der DS ja sonst keinen internen Speicher hat...
schrieb am

Facebook

Google+