Rappelz: "Golden Monarch" veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rappelz - "Golden Monarch" veröffentlicht

Die Fantasy-Welt des kostenlosen Online-Rollenspiels Rappelz wird heute mit "Golden Monarch" erweitert. Die Erweiterung bringt drei neue zähmbare Kreaturen, eine Handelszone und den Dungeon 'El Kassia' mit dem Bossmonster Rà.

Download: Deutscher Client (inkl. Golden Monarch) (1,51 GB)

Immer mit der Sehnsucht nach neuen Entdeckungen, haben Abenteurer die Ruinen des El Kassia Dungeons freigelegt. Die Vorfahren der Gaia - Golden Tribe - die aufgrund ihrer wertvollen goldenen Augen, die wie die Sonne schienen, versklavt wurden, sind wieder erwacht und warten auf Besucher. Um sich selbst zu beschützen, haben sie einen ewigen Wächter kreiert, ein Symbol des Überlebens ihrer Rasse. Der Wächter trägt den Namen Rà und er erwartet alle Krieger, die Rang VI erreicht haben und denken, sie wären mächtig genug, um ihn herauszufordern.

Weitere Features wurden für alle Spieler hinzugefügt. So gesellen sich zum Beispiel drei neue zähmbare Pets zu dem Bestiarium hinzu; der Oktopus, die giftige Tafari und der legendäre Djinni, der Windmagie nutzt, um seine Gegner zu zerstören. Zudem werden Abenteurer Zugang zu einer neuen Handelszone haben, die von jeder Stadt in Rappelz aus zugänglich ist. UI-Verbesserungen und ein neues Interface bei der Charaktererstellung sind ebenfalls eingefügt worden.


Kommentare

The SPARTA schrieb am
Da bleib ich immernoch bei RoM (und werde höchstwahrscheinlich doch noch zu Aion wechseln)
schrieb am

Facebook

Google+