Online-Rollenspiel
Entwickler: LucasArts
Release:
16.11.2006

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

USA: Star Wars Galaxies startet!

Star Wars: Galaxies (Rollenspiel) von Sony Online Entertainment
Star Wars: Galaxies (Rollenspiel) von Sony Online Entertainment - Bildquelle: Sony Online Entertainment
Seit heute ist die Macht mit den ersten Online-Jedis: Mit Star Wars Galaxies öffnet das Universum von Luke Skywalker & Co zum ersten Mal seine virtuellen Pforten auf US-Servern. Falls Ihr zu den Glücklichen zählt, die bereits eine amerikanische Importfassung besitzen, steht einer SciFi-Karriere nichts mehr im Wege. Auf der offiziellen Webseite findet Ihr zum Start nützliche Hinweise, ein Forum und ein FAQ!

Kommentare

GC-Sucks schrieb am
@falcon
man was laberst du für scheisse man. wenn de was gegen uns deutsche hast dann wander doch aus. Also in der Zeit wo ich AC2 gespielt hab, war ich jeden Tag mit deutschen zusammen und da hat sich niemand dumm angemacht oder son scheiss, da hat man andere gegrüßt und kam meist gleich ins gespräch, seis mit überwiegend deutschen aber zB auch mit engländer. Und zu deinen internationalen servern, also mir reichts auch ma ne nacht nur mit 6leuten zu spielen als mit 100rumzuziehen. und was für kulturen lernst du bitte kennen?? etwa wann der andere anfängt mit spielen und wann er aufhört?? oder wenn er dich auf franz. runtermacht und du kein wort verstehst?? oder über die ausdauer wieviel schritte manch andrer im game läuft....
Also im Klartext, deutsche Spieler sind überwiegend ok (es gibt natürlich paar ausnahmen)
Falcon2B31 schrieb am
also daoc hat mir echt die ganze freude durch die deutsche version gegeben.
muss natürlich genommen heissen....
Falcon2B31 schrieb am
wer will schon auf nem deutschen server spielen wo lauter deppen rumrennen und sich mit \"hey alder\" anreden.
ich tue mir nie wieder ein komplett deutsches spiel an, mit komplett deutschen server.
1. ist die übersetzung total peinlich und fehlerhaft
2. sind viel zuviel deutsche spacken unterwegs
3. ist nachts und vormittags gar nichts los und alleine kann man nicht spielen - auf einem internationalen server ist rund um die uhr was los
4. man lernt andere menschen und kulturen kennen - ist viel interessanter als immer nur unsere deutsche curry wurst.
also daoc hat mir echt die ganze freude durch die deutsche version gegeben.
und durch EQ weiss ich das die Server von SOE so stark sind das ihr auch in europa keine probleme mit lag haben werdet.
Donodar schrieb am
@Hurtz
Naja was ist da neu das es für Europaer keinen Support von US Firmen gibt.
Habe die ersten drei Jahre von EQ mitgemacht und dort sind alle nicht US Bürger als Menschen zweiter Klasse behandelt worden. Sei es bei der Wartung (immer in der europaeischen Hauptzeit) als auch bei Live events (ausschließlich in den USA).
Vielleicht haben die US Firmen ja vor daraus ein Markenzeichen zu machen so wie Made in Germany :twisted: :twisted: :twisted:
johndoe-freename-48060 schrieb am
@jkNils: DOch ab heute 26.06.2003 ist SWG in den USA released und die server offen
Inoffiziell heißt es das eine deutsche Version im November folgt
lg
Raisi
schrieb am

Facebook

Google+