Star Wars: The Old Republic: Kostenlos-Wochenende kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Austin
Release:
20.12.2011
Test: Star Wars: The Old Republic
83

“Erzählerisch ansprechend und mit viel Star Wars-Flair ausgestattet, inhaltlich sehr konservativ: Biowares Online-Ausflug in die Alte Republik macht Spaß, ist aber kein Meilenstein.”

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars TOR: Kostenlos-Wochenende kommt

Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts
Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts - Bildquelle: Electronic Arts/LucasArts
Laut Angaben des Publishers kommt Star Wars: The Old Republic derzeit auf 1,7 Mio. Abo-Nutzer. Um weitere Interessenten anzulocken hat BioWare neben Einladungen jetzt noch ein Kostenlos-Wochenende für das MMORPG angekündigt. Vom 15. März (6:01 Uhr) bis zum 19. März (8 Uhr) wird man TOR ausprobieren können - Zahlungsmethoden müssen nicht angegeben werden.

"Spieler, die an dem Gratis-Testwochenende teilnehmen, erhalten vollen Zugang zum Spiel. In den vier Tagen wird es möglich sein, die Heimatwelten der acht Charakterklassen zu erkunden. Wer zügig spielt kann es auch auf Coruscant und Dromund Kaas schaffen, den jeweiligen Hauptwelten der Republik sowie der Sith. Ebenso sind PvP Kriegsgebiet-Kämpfe gegen andere Spieler möglich. Gemeinsam mit Freunden können frühe Flashpoints gespielt werden, etwa Die Esseles- oder Die Black Talon-Mission."

Weitere Infos gibt es auf dieser Webseite.

Kommentare

Erynhir schrieb am
Balmung hat geschrieben: Mit einem, das euch noch mehr bieten kann als es SW:TOR im jetzigen Zustand kann (und der Esel nennt sich selbst immer zuerst - aber typisch für MMO Spieler).
SW:TOR ist wieder so das typische MMO, das man anspielt und dann als nicht verblendeter Fanboy direkt denkt "Tolles Spiel, aber wieder viel zu viel verschenktes Potenzial".
Dann nenne doch mal die Alternative...
Du warst aber auch schon mal netter. Was los? Lass den Leuten doch den Spaß an SWTOR. Es bietet zwar nur eine Standard-Spielmechanik mit ein paar netten Ideen, aber hey, es ist Star Wars und schon recht kurzweilig.
Ich werde zwar mein Abo nach den ersten 30 Tagen nicht verlängern (was aber an Diablo 3 liegt), aber hatte zumindest in der Level-Phase genug Spaß. Für die paar Euro ist das schon okay.
Wer sagt dass ein MMO jahrelang unterhalten muss?
Melcor schrieb am
Balmung hat geschrieben:
Dein Geschmack ist ja viel besser als der der anderen.
Als der der breiten Masse... ja, definitiv. :P.
Schön, und meiner ist besser als deiner. So. Und hiermit kann ich ganz objektiv erklären, du hast unrecht.
Hach, ist das schön.
Balmung schrieb am
Melcor hat geschrieben:Und du bist natürlich derjenige, der allen vorschreibt, was ihnen gefallen muss?
Hab ich das irgendwo gesagt oder fällt dir dazu nur nichts besseres mehr ein?
Dein Geschmack ist ja viel besser als der der anderen.
Als der der breiten Masse... ja, definitiv. :P
Exedus hat geschrieben:Dann kläre uns doch mal bitte auf, mit welchem Spiel ich und andere Tor Spieler mehr Spaß haben könnten.
Mit einem, das euch noch mehr bieten kann als es SW:TOR im jetzigen Zustand kann (und der Esel nennt sich selbst immer zuerst - aber typisch für MMO Spieler).
SW:TOR ist wieder so das typische MMO, das man anspielt und dann als nicht verblendeter Fanboy direkt denkt "Tolles Spiel, aber wieder viel zu viel verschenktes Potenzial".
Exedus schrieb am
Balmung hat geschrieben:
Melcor hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Fakt ist auch, dass sich Manche auch alles schön reden können.
Fakt ist, dass Manche alles mies reden müssen und nicht akzeptieren können, dass Leute auch durchaus Spaß am Spiel haben.
Fakt ist auch, dass Manche auch Spaß daran haben in der Nase zu bohren. Zu viele geben sich einfach mit etwas Spaß zufrieden obwohl sie deutlich mehr Spaß haben könnten. Spaß ist nicht gleich Spaß.

Dann kläre uns doch mal bitte auf, mit welchem Spiel ich und andere Tor Spieler mehr Spaß haben könnten.
Melcor schrieb am
Balmung hat geschrieben:
Melcor hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Fakt ist auch, dass sich Manche auch alles schön reden können.
Fakt ist, dass Manche alles mies reden müssen und nicht akzeptieren können, dass Leute auch durchaus Spaß am Spiel haben.
Fakt ist auch, dass Manche auch Spaß daran haben in der Nase zu bohren. Zu viele geben sich einfach mit etwas Spaß zufrieden obwohl sie deutlich mehr Spaß haben könnten. Spaß ist nicht gleich Spaß.
Und du bist natürlich derjenige, der allen vorschreibt, was ihnen gefallen muss? Dein Geschmack ist ja viel besser als der der anderen.
schrieb am

Facebook

Google+