Lost Planet 2: PC-Termin und Preview-Benchmark - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
07.05.2010
15.10.2010
07.05.2010
Test: Lost Planet 2
70

“Spektakuläre Bosse, brachiale Action, aber dieses Spiel wurde an Solisten vorbei entwickelt: Schwache Story, dumme KI und redundantes Missionsdesign.”

Test: Lost Planet 2
70

“Auf dem Rechner sehen die Akriden noch mal schärfer aus, aber die Shootermechanik kommt nicht über solides Niveau hinaus.”

Test: Lost Planet 2
70

“Es gibt keine relevanten technischen Unterschiede zwischen den Konsolen: Auch auf der PS3 gibt es brachiale Action auf solidem Niveau!”

Leserwertung: 62% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lost Planet 2: PC-Termin und Preview-Benchmark

Die PC-Version von Lost Planet 2 wird am 15. Oktober 2010 veröffentlicht. Mit Unterstützung für DirectX 11 und DirectX 9 soll die Akrid-bevölkerte Welt in größerem Detail abgebildet werden. Dank der DirectX 11-Features erscheint beispielsweise Rauch durch Umfang und Tiefendarstellung lebensechter, Wasseroberflächen reagieren auf realistische Weise auf Spielerinteraktion bzw. Kugelhagel und Bosse warten mit größerem Detailgrad auf. Zudem unterstützt das Spiel die nVidia 3D Vision und 3D Vision Surround Technologie (die kabellosen 3D-Brillen sind separat erhältlich).

Des Weiteren haben Capcom und nVidia eine Preview-Version zur Verfügung gestellt. Diese beinhaltet sowohl einen "Gameplay-Test" als auch einen DirectX 11 "Benchmark-Modus".

Download: Preview-Benchmark (955 MB)

Minimale Systemanforderungen
OS: Windows XP
CPU: Intel Core 2 Duo Processor / AMD Athlon x2 Processor or over
Memory: Windows XP: 1GB or over; Windows Vista: 2GB or over
HDD: 13.0GB free space or over
Resolution: 640×480 or over
Video Card: DirectX 9.0c / Shader 3.0 or over (No guarantee on running it on board or by sharing it with a main memory); NVIDIA GeForce 7800 Series or later; ATI Radeon HD 2400 Pro or over; VRAM: 256MB or over (No guarantee on running by sharing it with a main memory)

Empfohlene Systemanforderungen
OS: Windows Vista; Windows 7
CPU: Intel Core2 Quad Processor / AMD Phenom x4 Processor or over
Memory: Windows XP: 2 GB or over; Windows Vista: 3 GB or over
HDD: 13.0GB free space or over
Resolution: 1280×720 or over
Video Card: nVidia GeForce 9800 Series or later; ATI RadeonTM HD4800 Series or later; VRAM: 512MB or over (No guarantee on running by sharing it with a main memory)


Quelle: Capcom, nVidia

Kommentare

john1231 schrieb am
rennt das auch im LAN mit nur einer version? wäre für mich der einzige kaufgrund. (bei resident evil5 hats funktioniert..)
Oberdepp schrieb am
Ich frage mich ganz ehrlich, wozu dieses Spiel mehr Hauptarbeitsspeicher braucht als manche RTS... das will mir nicht in die Birne. Ich kenne das Spiel von der Xbox 360 und wirklich RAM-fordernd ist das Spiel nicht gerade... (ja, ich weiß. Konsole und so. Aber ein reines grafische Update zieht ja in erster Linie auf die Leistung der Grafikkarte und nicht des Hauptspeichers).
schefei schrieb am
Aber besonders gut sieht das Spiel nicht wirklich aus.
Das Wasser bewegt sich irgendwie viel zu schnell, die Exlosionen haben zu wenig Rauch, die Texturen sehen auf den ersten Blick auch nicht so gut aus, die Pflanzen sind glaub ich auch alle statisch.
Die Engine ist einfach nicht fürs Dschungelsetting gemacht, aber das ist keine wenn man mal die Cryengine 2 erlebt hat. ^^
BladeTNT2 schrieb am
Die unterschiede von DX 9 und 10 sind echt nur minimal habe es ja gesehen. rein Grafisch ändert es eigentlich nichts. Bis auf die Kanten (z.B von dem grossen Monster im Bench sieht ein wenig besser aus) und die Wasser effekte (welliger) is mir nichts aufgefallen beim kumpel.
Sieht trotzdem sehr nice aus das game in dx9
schrieb am

Facebook

Google+