Plants vs. Zombies: Konsolen-Umsetzung kommt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: PopCap Games
Publisher: PopCap Games
Release:
01.09.2010
31.05.2011
kein Termin
15.02.2010
15.04.2011
07.07.2010
09.02.2011
15.05.2013
Test: Plants vs. Zombies
89
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Plants vs. Zombies
85
Test: Plants vs. Zombies
71
Test: Plants vs. Zombies
88
Test: Plants vs. Zombies
89
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 17,00€ bei

Leserwertung: 91% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Plants vs. Zombies: Konsolen-Umsetzung kommt

Plants vs. Zombies (Strategie) von PopCap Games
Plants vs. Zombies (Strategie) von PopCap Games - Bildquelle: PopCap Games

In einem Interview mit Kombo bestätigte Garth Chouteau (Senior Director of PR bei PopCap Games), dass eine Umsetzung von Plants vs. Zombies auf andere Plattformen als PC und Mac nicht nur sehr wahrscheinlich, sondern bereits in Arbeit ist:

»Die XBLA-Umsetzung von Peggle war ein gutes Beispiel dafür, wie wir mit einem Spiel umgehen, das auf dem PC sehr erfolgreich war. Wir haben uns für die Portierung vielleicht doppelt so viel Zeit gelassen wie andere Entwickler, um das Spiel wirklich optimal an die Plattform anzupassen. Das wirst du auch bei Plants vs. Zombies sehen: Ich weiß noch nicht genau, in welcher Reihenfolge das Spiel auf den unterschiedlichen Plattformen erscheinen wird. Aber die Originalfassung war schnell genug erfolgreich genug, um eine Umsetzung auf andere Systeme zu rechtfertigen.«

Möglicherweise kann man in Kürze sogar mobil nach Hirnen verlangende Zombies bekämpfen:

»Ich denke nicht, dass du Plants vs. Zombies auf einem normalen Handy sehen wirst. Aber vielleicht auf dem iPhone.«


Quelle: Kombo
Plants vs. Zombies
ab 17,00€ bei

Kommentare

Bright-Warrior schrieb am
OK, es überrascht mich jetzt ein wenig, aber, wenn man so drüber nachdenkt, ist es ein logischer Schritt. Ich finde es gut, dass das Spiel so erfolgreich ist! Sogar meine Mutter spielt es^^! Hoffentlich wird auch die Konsolenvariante ein Erfolg!
Mal eine Frage am Rande, was mir schon mal aufgefallen und hier wieder der Fall ist: Wieso ist der Interviewte (hier Garth Chouteau) mit dem Interviewer per du^^? Ist es ein Schwede (die sind ja immer per du, selbst geschäfftlich) oder kennen sich die Personen zufälligerweise gut?
tacc schrieb am
Je nach der Umsetzung der Steuerung wird das Spiel entweder noch ein ganzes Stück einfacher oder ein ganzes Stück schwerer.
Wenn sie sich dafür entscheiden das der Spieler mit irgendeiner Taste seine Pflanzen auswählen kann dann wird es einfacher. Wenn er aber wie beim PC nur einen Cursor hat dann wirds mit den Controllern ziemlich schwierig.
Ich seh jedenfalls keinen mittelweg.
117Spartan schrieb am
Das hat sich ja abgezeichnet. Gut, dass ich es mir nicht für den PC geholt habe, bei XBLA hole ich es dann nach.
schrieb am

Facebook

Google+