Sacred 2: Ice & Blood: Add-On weiter in Entwicklung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Ascaron
Publisher: Deep Silver
Release:
28.08.2009
Test: Sacred 2: Ice & Blood
74

Leserwertung: 56% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sacred 2: Ice & Blood angekündigt

Trotz der Insolvenz von Ascaron und der Abspaltung größerer Firmenteile bzw. Marken zu Kalypso (wir berichteten), arbeitet die Tochterfirma "Studio 2" weiterhin und angeblich unbeeinflusst an dem Sacred 2 Add-On Ice & Blood.

Größte Neuerung dürfte der Drachenmagier als neue Klasse sein - mit den drei Aspekten "Drachenmagie", "Elementarmagie" oder "Mentalist". Darüber hinaus sind zwei neue Gebiete geplant und zwar der Blutwald sowie die Kristall-Ebene. Beide Areale sollen in der Nebengeschichte eine wichtige Rolle spielen und rund 20 Nebenquests inklusive Bosskämpfe bieten. Neben diversen neuen Waffen, Reittieren und Gegenständen soll es ein alternatives Kampfsystem geben, bei dem die Regenerationszeit der Ursprungs-Disziplin kürzer ausfällt, dafür die anderen Disziplinen längen aufladen.

Quelle: Sacred 2 Forum (deu/eng)

Kommentare

Valkesh schrieb am
wenn ihr nicht auf den 4p test warten möchtet schaut euch doch mal meinen test an. ich habs iznwischen schon etliche stunden gezockt. sry 4 doppelpost
Valkesh schrieb am
hat inzwischen schon jemand was davon gelesen das es jetzt mehr als 20 nebenquests sind ? habs mir zwar vorbestellt weil das mit sicherheit gut wird aber schnell durchspielen find ich auch blöd :(
johndoe470828 schrieb am
HCxGC hat geschrieben:
Reno_Raines hat geschrieben:Und ein neuer Char? Das ist gänzlich untypisch und stört doch die Balance ...
Das Problem wird darin liegen, dass man mit dem Char wieder neu anfängt, ihn schön hochlevelt bis er richtib bombe ist, und dann wird er stück für stück durch die ganzen patches wieder abgeschwächt ... siehe Hochelfe, da war es genauso (am Bsp: Feuersturm, der hat aktuell vlt noch 20% des Schadens, den er am Release Tag gemacht hat *lol*)
also denke ich, wird der Char entweder zu schwach und langweilig oder viel zu stark ... das balancing haben die noch nie auf anhieb getroffen
Das ist doch garnicht das was ich meinte, ich meinte das Gleichgewicht zwischen Mann und Frau, vielleicht auch mal weiterlesen und nicht direkt bei "Balance" abschalten ;)
Dark_Paladin schrieb am
Ich denke auch dass das Add-ON über X-BOX-Live oder PSN-Store erhältlich sein wird.
Ich persönlich freue mich schon auf das Add-On da ich die alten Klassen langsam langweilig werden und auch die Quest^^
Ich hoffe nur das sich "20 neue Nebenquest" nicht als Gesamtmenge der Quest bewahrheitet, wär ziemlich mau, vlt wird das eher als Questreihe angeben.
Also 20 Nebenquest mit vlt 5 internen Quest oder sowas, nja ich lass mich überraschen.
HCxGC hat geschrieben: also denke ich, wird der Char entweder zu schwach und langweilig oder viel zu stark ... das balancing haben die noch nie auf anhieb getroffen
Da hast du vollkommen recht ^^
johndoe776539 schrieb am
Reno_Raines hat geschrieben:Und ein neuer Char? Das ist gänzlich untypisch und stört doch die Balance ...
Das Problem wird darin liegen, dass man mit dem Char wieder neu anfängt, ihn schön hochlevelt bis er richtib bombe ist, und dann wird er stück für stück durch die ganzen patches wieder abgeschwächt ... siehe Hochelfe, da war es genauso (am Bsp: Feuersturm, der hat aktuell vlt noch 20% des Schadens, den er am Release Tag gemacht hat *lol*)
also denke ich, wird der Char entweder zu schwach und langweilig oder viel zu stark ... das balancing haben die noch nie auf anhieb getroffen
schrieb am

Facebook

Google+