Blizzard Entertainment: Neunte BlizzCon angekündigt; Tickets kosten 199 Dollar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Blizzard: Neunte BlizzCon angekündigt; Tickets kosten 199 Dollar

Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment (Unternehmen) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Die neunte BlizzCon wird vom 6. bis zum 7. November 2015 im Anaheim Convention Center (Anaheim, Kalifornien) stattfinden. Tickets für Blizzards hauseigene Spiele-Convention und Community-Feier werden in zwei Wellen verkauft und jeweils 199 Dollar (zzgl. anfallenden Steuern und Gebühren) kosten. Sie werden auf der Webseite des Online-Ticketservices Eventbrite angeboten. Die erste Welle startet am 16. April (Donnerstag, 4:00 Uhr). Die zweite folgt am Samstag, den 18. April um 19:00 Uhr.

"Nichts bringt einen besser mit der stetig wachsenden Blizzard-Community in Berührung als das Zusammenkommen bei der BlizzCon", so Mike Morhaime, CEO und Mitbegründer von Blizzard Entertainment. "Wir haben mehr Spiele in Entwicklung als je zuvor, also gibt es auch viele aufregende Neuigkeiten, die wir mitbringen, und jede Menge eSports-Wettbewerbe, auf die wir uns freuen – wir können es kaum erwarten, alle dort zu treffen."

"Außerdem wird vor der BlizzCon am Donnerstag, dem 5. November ein exklusives Benefizdinner zugunsten des Children's Hospital of Orange County (CHOC) veranstaltet. Teilnehmer haben die Chance, zusammen mit Entwicklern, Künstlern und Communityvertretern von Blizzard zu essen, zu trinken und zu feiern, während sie gleichzeitig einen guten Zweck unterstützen. Weitere Details zum BlizzCon-Benefizdinner, darunter auch Ticketpreise und Verfügbarkeit, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben."

Auch ein virtuelles BlizzCon-Ticket, das Liveübertragungen der Veranstaltung über einen Online-Stream mit mehreren Kanälen bietet, ist wieder vorgesehen.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Wow, für eine reine Werbeveranstaltung eines Anbieters 199 $ verlangen - das nenn´ ich mal Chuzpe.
Kya schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben:Auch wenn man es ihm zutrauen würde, von ihm ist der Spruch nicht ;-)
Ich weiß. :D
Passt aber bestens.
Stalkingwolf schrieb am
Auch wenn man es ihm zutrauen würde, von ihm ist der Spruch nicht ;-)
Kya schrieb am
Dronach hat geschrieben:Ich würde es auch nicht ausgeben^^
Aber da ist es halt genauso mit Angebot und Nachfrage. Die Leute rennen der Kack-FIFA ja trotzdem die Bude ein.
Fängt schon damit an, dass ein paar :Blauesauge: einem Ball hinterherlaufen. :D
Bild
Dronach schrieb am
Kya hat geschrieben:
Dronach hat geschrieben:
Cheraa hat geschrieben:199$ für 2 Tage vollem Programm.
135-660$ für 90 Minuten WM Spiel (Final Runden).
Ich fürchte, der Vergleich hinkt arg. Ich fand die Preise für's WM-Finale auch überzogen, aber ein WM-Finale kann man glaub ich kaum mit dieser Messe vergleichen.
Stimmt, ist noch mehr rausgeschmissenes Geld.
Ich würde es auch nicht ausgeben^^
Aber da ist es halt genauso mit Angebot und Nachfrage. Die Leute rennen der Kack-FIFA ja trotzdem die Bude ein.
schrieb am

Facebook

Google+