Magicka: Nächste Erweiterung angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Release:
25.01.2011
Test: Magicka
75

“Ein interessantes Konzept sowie ein durchdachtes Zauber-System stehen einer biederen Kulisse und kleinen Ärgernissen gegenüber.”

Leserwertung: 76% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Magicka: Nächste Erweiterung angekündigt

Magicka (Action) von Paradox Interactive
Magicka (Action) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Nachdem sich die Zauberer schon in Vietnam herumtreiben durften, haben Paradox und Arrowhead jetzt die nächste Erweiterung für Magicka enthüllt.

In der geht es deutlich düsterer zu, haben sich die Entwickler doch von den Werken H.P. Lovecrafts und seinem Cthulhu-Mythos inspirieren lassen. Die Kampagne von The Stars are Left wartet mit neuen Gegegenden, sieben neuen Gegnertypen und zwei frischen Bossen auf. Darüber hinaus gibt es zwei neue Challenge Maps, zwei Roben sowie fünf Achievements. Arrowhead verspricht zudem "deutlich mehr als zwei neue Items und Magicks."

The Stars are Left wird im Winter erscheinen. Dabei gilt: Will man sich zusammen mit Freunden den neuen Herausforderungen stellen, muss nur ein Spieler (der Host) die Erweiterung installiert haben.

Neben einem nicht wirklich aussagekräftigen Teaser gibt es auch schon ein paar Screenshots.



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Scorcher24_ schrieb am
Shedao hat geschrieben:Meiner Meinung nach ne gute Wahl für die kurze Runde Koopspaß zwischendurch

So kurz isses leider nicht, da man alle Level von Anfang bis Ende durchspielen muss, bevor der Fortschritt gespeichert wird.
Jim Panse schrieb am
Ebenfalls keine technischen Probleme mit gehabt. Netcode war auch voll ok. Im Coop einfach spaßig und auch das PVP hat inzwischen einiges an Reiz gewonnen. Vietnam hat mich als Setting einfach nicht interessiert. Fand es unpassend. HP Lovecraft könnte mich dagegen eher interessieren.
Shedao schrieb am
Also ich hatte mit Mitbewohner und Freundin ne Menge Spaß mit dem Hauptspiel und Vietnam.
Klar, es hat Macken, aber darüber kann ich hinwegsehen weil es nen Gelungenes Beispiel ist, dass nen Hack&Slay auch ohne Itemspirale funktioniert und dass Magier spielen interessanter sein kann als Skill auswählen, klicken, klicken, klicken, Skill auswählen, klicken,klicken,klicken etc.
Meiner Meinung nach ne gute Wahl für die kurze Runde Koopspaß zwischendurch
y0gH schrieb am
rico_mq hat geschrieben:lässt sich bis heute nicht auf laptops starten, aber zig dlc's ... naja wird einfach nichts mehr gekauft von denen

rly? also ich spiels immer auf meinem laptop und verbindungsprobleme hatte ich online auch noch nie...
schrieb am

Facebook

Google+