Sword of the Stars 2: The Lords of Winter: "End of Flesh" und Enhanced Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Sword of the Stars 2: The Lords of Winter
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sword of the Stars II - "End of Flesh" und Enhanced Edition

Sword of the Stars 2: The Lords of Winter (Strategie) von Paradox Interactive
Sword of the Stars 2: The Lords of Winter (Strategie) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Die Veröffentlichung von Sword of the Stars II: The Lords of Winter vor knapp einen Jahr glich einer Katastrophe, denn das Spiel erschien in einem absolut unfertigen Status (wir berichteten). Seitdem haben die Kerberos Studios und Paradox Interactive eine Lawine an Patches zur Verfügung gestellt - und sich mehrfach für den unfertigen Status entschuldigt.

Laut dem Hersteller soll sich das Weltraum-Strategiepsiel mittlerweile in einem "guten Zustand" befinden. Im gleichen Atemzug wurde dann die Erweiterung "End of Flesh" angekündigt, die Besitzer von "Sword of the Stars II" kostenlos erhalten sollen und die bei der "Sword of the Stars II: Enhanced Edition" (Termin: 30.11.2012) enthalten sein wird.

"End of Flesh" wird mit den "Loa" (formwandelnde künstliche Intelligenz) eine neue Rasse hinzufügen sowie über 25 Technologien (plus Cybernetics-Techtree) und zehn weitere Waffensysteme mit ins Spiel bringen. Darüber hinaus sollen die Raumschiffbau-Optionen für die altbekannten sechs Fraktionen erweitert werden, u.a. mit Schiffen der Leviathan-Klasse. Neue Missionstypen und Zufallsereignisse soll es ebenfalls geben.

Quelle: Paradox Interactive

Kommentare

GermanDad schrieb am
@Radoras:
eigentlich mußt du die Polizeischiffe nur in die lokale Verteidigung stecken aber nicht im Battle-Manager plazieren. normalerweise spawnen die dann schon in der nähe der handelsschiffe und verteidigen diese auch.
warum die nicht feuern kann ich so nicht sagen...müsstest dazu mehr infos posten. aber es hört sich irgendwie nach falschen zielvorgaben für die schiffe (mitte, leicht links) oder evtl. nach falschen waffen bzw. die waffen sind auf falsche ziele eingestellt (kannst z.B. lasern befehlen nur als "Flak" zu fungieren, dann ignorieren die andere schiffe). was auch noch denkbar wäre ist, das sie geentert wurden, dann reagieren die nicht mehr auf deine befehle und machen was die Ki will.
MJDouglas schrieb am
DER NAME??lol kann doch nur Müll sein-lol!
ProphXL schrieb am
Ich spiel es seit 3 Monaten ( gesamt 40 Spielstunden ) und finde es einfach super.
Tolles Spiel.
Radoras schrieb am
Hab das Spiel auch, nur eine Sache in Raumkämpfen stört mich...ich bekomme meine "Polizeischiffe", die ich in so ziemlich jedem System (aus offensichtlichen Gründen ;) ) gebaut hab nicht dazu anzugreifen O.o
habe die beim Angriff eines Piratenschiffs ausgefählt und auf den Feind gerechtsklickt, aber die sind dem einfach nur hinterher Gefahren ohne zu schießen, während der Pirat die irgnoriert und meinen Handelsschiffen hinterher ist -.-
Musste im Endeffekt die ganze Zeit mit dem Handelsschiff kiten bis das Timeout kam und habe Schaden gefressen mit einem Polizieschiff (weil die ja hinter ihm waren und von den Heckgeschützen eins drauf bekommen haben) , aber habe kein Ahnung warum das nicht funktioniert hat...das Drecksding hatte am Ende 0 Schaden...
Zomboli schrieb am
Ja würde mich auch interessieren ob man da nun problemlos zugreifen kann :D
schrieb am

Facebook

Google+