Civilization 5: Nächster Patch in Aussicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
kein Termin
24.10.2016
24.09.2010
 
Keine Wertung vorhanden

“Wer Rundenstrategie liebt, wird auch diese Tochter von Sid Meier heiraten müssen - eine ebenso vertraute wie verführerische Eroberung!”

 
Keine Wertung vorhanden

“Wer Rundenstrategie liebt, wird auch diese Tochter von Sid Meier heiraten müssen - eine ebenso vertraute wie verführerische Eroberung!”

Test: Civilization 5
92

“Wer Rundenstrategie liebt, wird auch diese Tochter von Sid Meier heiraten müssen - eine ebenso vertraute wie verführerische Eroberung!”

Leserwertung: 80% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Civilization V - Nächster Patch in Aussicht

Civilization 5 (Strategie) von 2K Games
Civilization 5 (Strategie) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Der nächste große Patch für Civilization V wurde im offiziellen Forum angekündigt. Das Update soll hauptsächlich die "Künstliche Intelligenz" und die "Diplomatie" verbessern - als auch einige andere Veränderungen (Stabilität, Bugfixing, Balance, Interface, etc.) mit sich bringen. Konkrete Details wurden im Forum noch nicht verraten, aber der grobe Plan für den Patch steht damit fest. Zu einem möglichen Releasetermin äußerte sich der "2K Games Community Manager" ebenfalls nicht.

What I do have for you is news about what the primary direction of the next patch is going to be: AI and Diplomacy. This is not to say that these will be the only parts of the game under the microscope, but it will be the focus. We're constantly looking at feedback on all parts of the game though, so keep your reports and feedback coming!


Quelle: 2K Games Forum

Kommentare

dobpat schrieb am
Chronos hat geschrieben:DLCs sind in erster Linie Erweiterungen, die man nicht zum Spielen benötigt. Somit sind sie nach der Erscheinung eines Testberichts für die Wertung ohnehin irrelevant.
Civ5 funktioniert im Einzelspielermodus hervorragend, der Mehrspielermodus ist nicht frei von Problemen, aber nach drei Spielen mit einem Kumpel ist festzustellen, dass es mit festen Spielern und entsprechender Absprache gut funktioniert.
Über die "Lobby" mit Unbekannten zu spielen, mag nicht der Brüller sein, doch dazu sollte auch gesagt werden, dass Civ5 im Mehrspielermodus ein etwas anderes Spiel ist - so wird beispielsweise parallel gezogen, was das Spielsystem durchaus beeinflusst.
Für alte Civ-Spieler, die in erster Linie nur den Einzelspielermodus nutzen, ist es mit 92% vollkommen richtig bewertet: Ein hervorragend umgesetztes Spiel mit einem kleinen Verbesserungsspielraum von acht Prozent.
Somit ist Civ5 das beste, momentan auf dem Markt erhältliche, rundenbasierte Strategiespiel und mit einem Starcraft 2 beispielsweise, wie es 4Players gemacht hat, gleich zu setzen, auch wenn es eigentlich unmöglich ist, ein Echtzeit- mit einem rundenbasierten Strategiespiel zu vergleichen. :wink:
Da muss ich noch anmerken das man auch im Multiplayer wohl einstellen kann das abwechselnd gezogen wird, also wie im Singleplayer. Das konnte man auch schon bei Civ 4 einstellen.
Rickenbacker schrieb am
Wann kommt denn endlich der Hotseat Modus, oder gibt es den zu Weihnachten für 10 Euro nachgeliefert ? =)
Chronos schrieb am
DLCs sind in erster Linie Erweiterungen, die man nicht zum Spielen benötigt. Somit sind sie nach der Erscheinung eines Testberichts für die Wertung ohnehin irrelevant.
Civ5 funktioniert im Einzelspielermodus hervorragend, der Mehrspielermodus ist nicht frei von Problemen, aber nach drei Spielen mit einem Kumpel ist festzustellen, dass es mit festen Spielern und entsprechender Absprache gut funktioniert.
Über die "Lobby" mit Unbekannten zu spielen, mag nicht der Brüller sein, doch dazu sollte auch gesagt werden, dass Civ5 im Mehrspielermodus ein etwas anderes Spiel ist - so wird beispielsweise parallel gezogen, was das Spielsystem durchaus beeinflusst.
Für alte Civ-Spieler, die in erster Linie nur den Einzelspielermodus nutzen, ist es mit 92% vollkommen richtig bewertet: Ein hervorragend umgesetztes Spiel mit einem kleinen Verbesserungsspielraum von acht Prozent.
Somit ist Civ5 das beste, momentan auf dem Markt erhältliche, rundenbasierte Strategiespiel und mit einem Starcraft 2 beispielsweise, wie es 4Players gemacht hat, gleich zu setzen, auch wenn es eigentlich unmöglich ist, ein Echtzeit- mit einem rundenbasierten Strategiespiel zu vergleichen. :wink:
Nightfire123456 schrieb am
Komisches Argument. Somit wuerde, z.B. ein (fiktiver) Putzfrauensimulator 2010 90% verdienen, da es keine aktuelle Alternative gibt.
Civilization 5 braucht einfach noch ein paar Patches, bevor es wirklich spielbar ist, sowohl im Single- wie auch im Multiplayer. Bis dahin ruht es bei mir, ist zwar installiert, jedoch bleibe ich erstmal bei Civ4.
Nein er würde 90% verdienen wenn er verlglichen mit allen anderen Simulatoren auf dem Markt überdurchschnittlich gut ist.
Mich stört nur dieses gejammere hier. Civ 4 ist ohne Patches und Addons auch alles andere als rund. Und von Civ3 fang ich jetzt erst gar nicht an.
Das Spiel ist sehr komplex und wird jetzt stück für stück verbessert. Aber es macht mir auch jetzt schon sehr viel Spaß und ich freu mich über jede verbesserung die ein neuer Patch mit sich bringt.
Der letzte Patch ist ja auch schon eine starke verbesserung gegenüber dem ungepatchten game
Wenn jetzt bald das durchaus durchwachsene Diplomatie system überarbeitet wird bin ich erst mal zufrieden. Ich wünsche mir aber in einem Addon die Umweltverschmutzung und die Religion+Spionage zurück
Eyee schrieb am
Nightfire123456 hat geschrieben:
Proko85 hat geschrieben:
Haremhab hat geschrieben:Euer 9X% Hit braucht aber ziemlich viele Patches :?:
Sign!
Ob diese News ein Armutszeugniss für 2K Games oder 4Players ist, kann jeder für sich urteilen.
Mein Urteil ist gefallen.
4Players kritisch und ehrlich? Schon lange nicht mehr...
Edit: Der Multiplayer ist bis Heute UNSPIELBAR. Ein funktionierendes MP-Game zu finden gleicht einem Sechser im Lotto.
Hauptsache 2K hat ein kostenloses DLC als Köder released damit alle auf den Geschmack kommen und sich den zweiten kostenpflichtigen DLC holen. Nur dumm, dass das Game durch die flache Spielmechanik, unendlich viele Bugs und nicht funktionirenden Multiplayer niemanden bei der Stange halten kann.
Allein die Tatsache, dass das Spiel weniger Umfang als der vorgänger mit Addons hat spricht schon für sich.
Nenn mir eine aktuelle Alternative? Du kennst keine? Okay dann sind die 90% wohl gerechtfertigt
Komisches Argument. Somit wuerde, z.B. ein (fiktiver) Putzfrauensimulator 2010 90% verdienen, da es keine aktuelle Alternative gibt.
Civilization 5 braucht einfach noch ein paar Patches, bevor es wirklich spielbar ist, sowohl im Single- wie auch im Multiplayer. Bis dahin ruht es bei mir, ist zwar installiert, jedoch bleibe ich erstmal bei Civ4.
schrieb am

Facebook

Google+