Civilization 5: Kleiner Patch-Ausblick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Firaxis
Publisher: 2K Games
Release:
kein Termin
24.10.2016
24.09.2010
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Civilization 5
92

Leserwertung: 80% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Civilization V - Kleiner Patch-Ausblick

Civilization 5 (Strategie) von 2K Games
Civilization 5 (Strategie) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Dass der nächste Patch für Civilization V hauptsächlich Verbesserungen an der "Künstlichen Intelligenz" und der "Diplomatie" vornehmen wird, ist bereits bekannt, aber im 2k Games-Forum wurden nun erste Details verraten.

Die "Arbeiter/Bautrupps" sollen demnächst cleverer agieren und die KI-Gegner werden ihren Kontinent "sinnvoller" kolonisieren. Auch die Wegfindung wird überarbeitet. Um die Diplomatie etwas durchschaubarer bzw. nachvollziehbarer zu gestalten, kann die aktuelle Stimmung des Gegenübers jederzeit eingeblendet werden und es wird einen Tooltip geben, der anzeigt, wie die ausgewählten Aktionen des Spielers die diplomatische Stimmung beeinflussen könnten. Mit der "öffentlichen Denunzierung" und der "öffentlichen Friedenserklärung" wird es zudem zwei neue öffentliche Erklärungen geben, die wiederum entsprechende Einflüsse auf die Beziehungen haben werden.

Wann der Patch erscheinen wird, ist noch unklar.

AI
-Worker AI improvements.
-Update to tactical AI pillaging code. Additionally, always check to make sure it's not trying to pillage in an enemy dominance zone.
-AI victory emphasis improvements (more efficient end-game when focusing on Science and Diplo victories).
-AI should colonize other continents regularly.
-AI will emphasize production of an Ocean going explorer unit when the time comes.
-Adjust Napoleon to make him more likely to go for culture.
-More aggressive second wave expansion (mostly off shore) after initial empire building and consolidation has occurred.
-Optimization when finding routes (pathfinder improvement).
-Multiple tweaks and bug fixes.
-AI will now build ranged and mobile units more in line with the flavor settings.
-Multiple defensive AI tweaks.

GAMEPLAY
-Cities heal more quickly.
-Only allow one upgrade per unit from a goody hut.

UI
-Tweaked the single-player score list to hide the civs of unmet ai players.

DIPLO
-AI's attitude towards you is now visible in the diplo screen and diplo drop-down.
-Added info tooltip for an AI leader's mood. Lists things that are making an AI player happy/upset.
-New diplo system: Declaration of Friendship (public declaration with diplomatic repercussions).
-New diplo system: Denounce (public declaration with diplomatic repercussions).
-New custom leader responses (Serious Expansion Warning, Aggressive Military, Luxury Exchange, Borders Exchange, Gift Request).

MODDING
-Parent category counts now include counts of child categories.
-Selecting/deselecting a category now automatically selects/deselects it's children and its parent.
-Tweaked category name truncation to better fit names.
-Hide categories w/ no children and a count of 0.
-Added support for fallback languages (if mod is not translated, fall-back to English so text keys are not showing).

MISC
-Fixed save format which causes saves to increase the memory footprint of the game drastically when loading frequently over the course of the game.


Quelle: 2k Games-Forum

Kommentare

Freakaseud schrieb am
Naja wenigstens gibts hier Patchnachbesserungen, das is ja beileibe nicht selbstverständlich.
Ausserdem sind sie gratis und werden nicht mit nem neuen Volk als DLC verkauft ;)
Haremhab schrieb am
Unfertige Spiele verdienen keine 9X % Wertung :!: Der wievielte Patch ist das eigentlich :?:
nitrouz92 schrieb am
Ich bin ebenfalls zufriden mit dem kauf. Das Spiel hat schon ohne die Patches spaß gemacht und nun sieht man, das den Ebntwicklern das Spiel auch wichtig ist und immer noch verbessert wird. Natürlich sollte dies auch der Fall sein, aber es gibt Spiele, die haben Bugs und Fehler, die nie behoben werden.
TheOriginalDog schrieb am
Ich kanns nur wiederholen: Das war schon immer so bei Civilizations.
Ist doch logisch, dass einem Entwickler bei so einem komplexen Spiel euch erst nach dem Release neue Sachen einfallen, bzw. Verbesserungen.
Und unfertig war diese Spielereihe schon immer bei Release.
Ich bereue den Kauf nicht, freue mich aber auf die Patches :D
Nightfire123456 schrieb am
Verbesserungen der Diplomatie und der Ki sind dringend nötig. Hoffe der Patch erscheint bald
schrieb am

Facebook

Google+