Total War: Shogun 2: Systemanforderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Creative Assembly
Publisher: Sega
Release:
15.03.2011
Test: Total War: Shogun 2
88

“Ein historisches Schmuckstück für Strategen, mit ansehnlichen Schlachten und klasse Multiplayermodus - das alte Japan wird hier lebendig!”

Leserwertung: 74% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Total War: Shogun 2 - Systemanforderungen

Creative Assembly hat mittlerweile die Systemanforderungen zu Total War: Shogun 2  (Termin: 15. März 2011) bekannt gegeben. Neben den erforderlichen 20 GB Festplattenspeicher fällt insbesondere die empfohlene CPU-Voraussetzung auf, denn es wird die jüngst veröffentlichte zweite Generation des Intel Core i5 genannt.

Minimale Systemanforderungen
-2 GHz Intel Dual Core Prozessor oder 2,6 GHz Intel Single Core Prozessor oder vergleichbare AMD-CPU (mit SSE2)
-1 GB RAM (XP), 2 GB RAM (Vista/Windows 7)
-256 MB DirectX 9.0c kompatible Grafikkarte mit 'Shader Model 3'
-1024×768 Bildschirmauflösung
-20 GB freier Festplattenspeicher

Empfohlene Systemvoraussetzungen
-Intel Core i5 Prozessor [zweite Generation] (oder besser) oder vergleichbarer AMD-CPU
-2 GB RAM (XP), 4 GB RAM (Vista/Windows 7)
-AMD Radeon HD 5000- oder 6000-Serie oder vergleichbare DirectX 11-Grafikkarte
-1280×1024 Bildschirmauflösung
-20 GB freier Festplattenspeicher


Quelle: Big Download

Kommentare

Sh0xx schrieb am
also die systemanforderung is mal TOTAL überzogen...
so macht man sich sein spiel kaputt, wenn man den aktuellen steam statistiken halbwegs trauen kann, so haben unter 5% der gamer einen rechner, der diesen anforderungen gerecht wird...
mit ein bisschen mehr optimierung wäre das doch auch sicherlich anders gegangen... aber naja muss jeder selber wissen ob er sich den erfolg verbaut...
Ninnghizidda schrieb am
dann wird wohl mal wieder ne neue graka fällig , 6gb ram und nen core i7-920 sollten eigtl. noch reichen aber mit ner gtx280 kann ich das wohl vergessen.
Spiel halt auch in 1920x1200 , da brauch ich sowieso immer ne extrawurst...
Die gtx 560ti oder 570 sieht aktuell ganz ok aus , damit sollts funktionieren.
Bin mal gespannt was das spiel bei Max einstellungen in 1920x1200 an leistung zieht , das wird sicherlich nich feierlich wenn bei 1280x1024 schon ne dx11 karte und ne i5 cpu der zweiten generation empfohlen sind oO
Aber gut , meinetwegen können die ruhig öfters spiele mit so hohen anforderungen rausbringen und sollten sich da weniger an konsolen orientieren.. ich kanns ja letztendlich selbst einstellen.
gamerkatze schrieb am
hoffentlich unterstützt das spiel auch hexa-core cpu's das wär echt supi :)
ansonsten ist nix wirklich überraschendes dabei ... aber das mit der minimum auflösung von 1280×1024 ist schon etwas merkwürdig ... fürchten die etwa man könnte zuwenig vom game sehen ? ^^
elendil6668 schrieb am
Okay niedrig sind sie nicht.
Aber ich hatte deutlich schlimmeres erwartet.
schrieb am

Facebook

Google+