Resident Evil: Revelations: Systemanforderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
24.05.2013
27.01.2012
24.05.2013
24.05.2013
Q3 2017
24.05.2013
Q3 2017
Test: Resident Evil: Revelations
78
Test: Resident Evil: Revelations
81
Test: Resident Evil: Revelations
78
Test: Resident Evil: Revelations
78
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Resident Evil: Revelations
80
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 78% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Resident Evil: Revelations
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Resident Evil: Revelations - Systemanforderungen

Resident Evil: Revelations (Action) von Capcom
Resident Evil: Revelations (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom hat die Systemanforderungen der PC-Version von Resident Evil: Revelations bekannt gegeben. Die Umsetzung soll am 24. Mai für Xbox 360, PlayStation 3, Wii U und PC erscheinen.

Betriebssytem
  • Benötigt: Windows XP oder neuer
  • Empfohlen: Windows Vista oder neuer

 

CPU

  • Benötigt: Intel Core 2 Duo 2,4 GHz oder AMD Athlon X2 2,8 GHz oder besser
  • Empfohlen: Intel Core 2 Quad 2,7 GHz oder AMD Phenom II X4 3 GHz oder besser

 

Speicher

  • Benötigt: 2 GB RAM
  • Empfohlen: 4 GB RAM
  • Festplattenspeicher: 8 GB oder mehr

 

Monitor

  • Benötigt: 800x600 oder höher
  • Empfohlen: 1280x720 oder höher

 

DVD-Laufwerk

  • Benötigt: DVD9-kompatibel

 

Grafikkarte

  • Benötigt: Video-RAM: 256 MB oder mehr; NVIDIA GeForce 8800GTS oder ATI Radeon HD3850 oder besser
  • Empfohlen: Video-RAM: 512 MB oder mehr; NVIDIA GeForce GTX 560 oder ATI Radeon HD6950 oder besser

 

Sound

  • DirectSound-Unterstützung mit DirectX9.0c oder besser

 

Eingabegeräte

  • Benötigt: Mouse und Keyboard
  • Unterstützt: Gamepad (Xbox 360 Controller für Windows)

 

Direct X

  • Benötigt: DirectX 9.0c oder später

 

Online

  • Benötigt: Steam für Netzwerk-Verbindungen

 

Letztes aktuelles Video: Rachel-Spielszenen


Quelle: capcom-unity

Kommentare

USERNAME_1444466 schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:Warum macht man eigentlich in letzter Zeit unter jeder News ein Video drunter, selbst wenn es nicht immer was mit dem Inhalt überhaupt zu tun hat?
warum ?
weil computec 4players gekauft hat, leider, und nun langsam das grottenschlechte design und entscheidungen von z.b. pcgames.de auf 4players rüberziehen.
warte mal ab, wenn sie ankommen mit: die 10 penisartigen monster in spielen (mit userbeispielen) oder die 10 schlechtesten designentscheidungen von computec (mit top 100 userbeispielen).
Jointorino schrieb am
Weil die riesigen Datenmengen an Videomaterial gerechtfertigt werden müssen :P
Zu dem Spiel sag ich lieber mal nix... es wird schon seine Käufer finden, ich gehör sicherlich nicht dazu.
[Shadow_Man] schrieb am
Warum macht man eigentlich in letzter Zeit unter jeder News ein Video drunter, selbst wenn es nicht immer was mit dem Inhalt überhaupt zu tun hat?
Swatfish schrieb am
Wusste gar nicht das es auch für den Pc kommt
mr.digge schrieb am
Wie oben beschrieben: Das gezeigte Video stellt nicht das eigentliche Spiel dar. Vielmehr handelt es sich um ein Bonusfeature (Raid Modus), der vollends auf Action fokussiert ist. Ziel in den einzelnen Missionen ist es, bis zum Levelende zu kommen, indem man die Gegnerhorden umballert. Abschüsse bringen Punkte und die kann man in Waffen, Munition, Upgrades etc. investieren. ;)
schrieb am

Facebook

Google+