Minecraft: Über 80 Millionen Dollar Umsatz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Release:
09.05.2012
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.11.2011
kein Termin
18.11.2011
18.12.2013
03.09.2014
15.10.2014
12.05.2017
kein Termin
17.12.2015
kein Termin
05.09.2014
Test: Minecraft
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
Test: Minecraft
85
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Minecraft
85

Leserwertung: 89% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Minecraft
Ab 18.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Minecraft Gameserver von 4Netplayers!
Erbaue deine eigene Welt und erweitere sie zusammen mit Freunden.
Beste Hardware und ein niedriger Ping warten auf dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Minecraft: Über 80 Millionen Dollar Umsatz

Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft
Minecraft (Simulation) von Mojang / Microsoft - Bildquelle: Mojang / Microsoft
Dass Minecraft für das schwedische Entwickler-Studio Mojang ein großer Erfolg ist, dürfte niemanden mehr großartig überraschen. In einem Bericht der Financial Times (via Gamesindustry) wird nun deutlich, wie erfolgreich das Spiel tatsächlich war bzw. ist.

Die kostenpflichtige Download-Version von Minecraft wurde seit der Veröffentlichung im Oktober über fünf Millionen Mal verkauft (insgesamt 25 Mio. Downloads). Das entspricht in etwa einem Umsatz von knapp 80 Millionen Dollar. Mit weiteren Einkünften - etwa durch Merchandise-Artikel wie T-Shirts - sollte die 100 Millionen-Marke wohl geknackt worden sein, heißt es weiter. Auch die Anzahl der Mitarbeiter wurde sukzessive erhöht: Mittlerweile arbeiten 25 Personen und einige Berater auf Vollzeitbasis bei Mojang.

Laut Carl Manneh von Mojang seien sogar Hollywood-Produzenten auf die Entwickler zugekommen und hätten Interesse daran bekundet, TV-Serien zu produzieren. Allerdings sei dies schwierig, weil sie noch keinerlei Erfahrung in dem Bereich hätten und sie momentan eher damit beschäftigt seien, Spiele zu entwickeln und sich auf das Wachstum des Geschäfts zu konzentrieren.

Quelle: Financial Times via Gamesindustry

Kommentare

sphinx2k schrieb am
thedoubletime hat geschrieben:erklär mir mal einer bitte was so toll an minecraft ist. und ob es dauerspaß mit sich bringt
Tja wenn man das genau sagen könnte. Es ist eben ein großer Baukasten...der Survival Aspekt ist recht gering an sich und das Kampfsystem ist unglaublich beschränkt.
Meine verlobte und ich Spielen zusammen auf unserem Privaten Server. Während sie richtig tolle Bauwerke erschafft von Schiffen über Häuser oder riesen Baumhäuser bin ich dafür so blöd....mein zeug sieht immer mist aus ^^.
Ich hab ehr an der Mechanik Spaß. Es gibt Redstone, ein Pseudo Strom Material. Damit kann man Logische Schaltungen bauen (Gibt auch Leute die schon komplette CPUs in Minecraft nach gebaut haben). Ich tüftel dann an geschickten Mechaniken rum um eine Mobfarm (Maschiene die Monster tötet und den loot einsammelt) zu bauen, an einer Automatischen Farm für Getreide,.....
Dazu dann noch gute Mods. Aktuell nutze ich z.B. diese.
Buildcraft - Rohrsysteme, Ölrafinerien, Automatische Minene
Industrialcraft - Maschienen die Erze verarbeiten, Generatoren, Atomreaktoren für noch mehr Energie.
Red Power 2 - Auch Rohrsysteme, andere Maschiene und mehr Redstone schaltungen
Railcraft - Schienensysteme mit Signalen, Tunnelbohrmaschienen,....
Und richtig lustig wird es dann wenn man Anfängt das zu Kombinieren.
Aktuell baue ich ein Automatisches Lager System was alles ordentlich in Kisten sortiert, Erze automatisch verarbeitet und alles schön mit Schienen Systemen zu verbinden.
Also Minecraft ist nicht das Überspiel an sich aber die Möglichkeiten die sich aus den Kombinationen und Mods ergeben sind gigantisch. Ob es einem selbst Spaß macht muss man selbst ausprobieren. Die mittlerweile im Vergleich zu aktuellen Version schwer beschränkte Alpha Version ist immer noch Kostenlos.
mindfaQ schrieb am
thedoubletime hat geschrieben:erklär mir mal einer bitte was so toll an minecraft ist. und ob es dauerspaß mit sich bringt
Minecraft ist nicht toll für kreative Leute, aber für unkreative Leute scheint es einen guten Ausgleich zum fehlenden künstlerischen Austoben zu sein, auch wenn diese Aufgabe imo ein Paint genauso gut könnte.
Tino_0 schrieb am
mein Bro hat dem ganzen auch 15? beigesteuert :wink:
Alandarkworld schrieb am
Billie_the_man hat geschrieben:Personal- und Unterhaltskosten.
Ich dachte da eher an die Zeit, als Notch noch alleine gearbeitet hat - denn da hatte er nichtmal diese Ausgaben ;) Nachher natürlich schon da hast du Recht.
Alex011 schrieb am
Minecraft als TV-Serie, sehr gut!
schrieb am

Facebook

Google+