PlanetSide 2: Alpha Truppen-Offerte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Release:
20.11.2012
23.06.2015
Vorschau: PlanetSide 2
 
 
Test: PlanetSide 2
80

Leserwertung: 92% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlanetSide 2: Alpha Truppen-Offerte

PlanetSide 2 (Shooter) von Sony Online Entertainment
PlanetSide 2 (Shooter) von Sony Online Entertainment - Bildquelle: Sony Online Entertainment
Langsam aber sicher nähert sich PlanetSide 2 seinem offiziellen Launch. Das Sequel zu Sony Online Entertainments MMO-Shooter wird bekanntermaßen auf ein Free-to-play-Modell setzen. Wie ProSiebenSat1.Games - SOEs hiesiger Partner - mitteilt, kann man jetzt das so genannten Alpha Truppen-Paket erwerben.

Wer 34,99 Euro löhnt, darf sofort im Beta-Test mitmischen, erhält 4000 Station Cash (Wert: 40 Dollar) sowie einen Bonus in Höhe von zehn Prozent auf Ressourcen und XP, 12 Waffen-Unlocks und bekommt noch den Titel "Founder" spendiert.

Weitere Infos gibt es auf dieser Webseite.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Vernon schrieb am
Habe bis zu einem gewissen Grad keine Probleme mit Itemshops. Ich will nur nix im Voraus kaufen.
Ich hoffe, dass wenigstens der zweite Teil von Planetside ein grosser Erfolg wird - zumindest nachdem die Leute mit Battlefield 3 etwas Blut in puncto Massenschlachten geleckt haben.
Ba77osai schrieb am
Also ich bin auch in der Beta und muss sagen es kommen gigantische Schlachten auf einen zu!
Wegen Soundproblem... es ist eine BETA... wie der Name schon sagt ist das Spiel NICHT fertig und es wird noch viele Tweaks bis zum release geben!!!
Wegen Ressourcen, also ich hab eigentlich so gut wie nie Probleme ein Fahrzeug zu bekommen und man kann genauso gut in der nähe eines Kampfgebietes Spawnen und dann braucht man ohne Fahrzeug MAXIMAL 2 Minuten zu einer Base... desweiteren ist es ein Teamspiel und die meisten Fahrzeuge haben mindestens 2 Plätze bis zu 12 (Dropships mit 12 Plätzen + es entsteht ein Spawnpunkt wenn sie gelandet ist was zu wirklich geilen Schlachten führt!)
Zu dem Bezahlitems... die ganzen Waffen kann man genauso mit Ingamewährung (die man erspielt) bekommen, es dauert halt etwas länger aber man kann sie eben genauso Problemlos erwerben wie mit echten Geld, somit ist das doch ein relativ guter Kompromiss das dafür das komplette Spiel sonst gratis ist!
Das einzige was NUR mit Echtgeld erwerbbar ist, ist die Tarnfarbe der Fahrzeuge was aber absolut keine Auswirkung auf das Spiel hat und rein nur das äußerliche betreffen!
Also ich kann jeden das Spiel empfehlen der auf FPS und auf große Schlachten steht!
lg
dippiiduu schrieb am
Schade habe gehofft das es nicht P2W wird. Wenn es so ist wie von meinem Vor-Poster beschrieben, dann mache ich ein Bogen um das Spiel.
Embrance schrieb am
Ich bin skeptisch. Hab in der Beta derzeit keinen Sound, andere haben das Problem auch. Zudem läuft man sehr lange in Planetside 2 rum. Man kann sich alle 30 Minuten einmal irgendwo in eine Schlacht porten, ansonsten ist man auf Fahrzeuge angewiesen, die aber Ressourcen benötigen, die man nicht wirklich sehr schnell reinbekommt und somit nicht immer ein Fahrzeug benutzen kann. Also wird man sehr sehr weit laufen müssen.
Zudem mach ich mir Sorgen um den Itemshop. Erstens ist es Sony, man siehe BulletRun und zweitens ist Sony in EU mit ProSieben.Sat1 Games verbunden und hat auch anstatt Station Cash die ProSieben.Sat1 Seven Cash Währung.
Im Itemshop kann man sich verschiedenste Waffen kaufen, auch für Ingamegeld, die wie schon von den Entwicklern beschrieben, den selben Schaden verursachen aber verschiedene Feuerraten, Recoil etc haben. Und das ist ja eigentlich schon P2W. Man schießt schneller und macht somit mehr DPS als andere. Oder trifft besser. Es gibt auch Implantate die einem 24 Stunden Boost geben, womit die Waffe so schnell schießt wie sie kann, oder das man nach dem Sprinten schneller über Kimme und Korn zielen kann oder schneller nachladen kann. Das sind für mich definitiv P2W Eigenschaften.
Auch leidet man derzeit unter nicht sooo guter Performance und die Grafik ist ganz passable, nichts weltbewegendes aber total ok! :)
Und wie man im Itemshop erkennen kann wird es auch ein monatliches Abo geben, das einem dann weitere Vorteile bringt, also ähnlich BulletRun. Sony und Itemshop klappt einfach nicht.
schrieb am

Facebook

Google+