Arma 3: Abschluss der Kampagne verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Kriegssimulation
Release:
12.09.2013
Test: Arma 3
69
Jetzt kaufen ab 34,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Arma 3
Ab 30.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Arma 3: Abschluss der Kampagne verfügbar

Arma 3 (Simulation) von Bohemia Interactive
Arma 3 (Simulation) von Bohemia Interactive - Bildquelle: Bohemia Interactive
Im Falle von Arma 3 hatte Bohemia beschlossen, die Kampagne aus Zeit- und Kostengründen als Download nachzureichen. Nach den bereits veröffentlichten Episoden Survive und Adapt schließt das Studio heute die Geschichte um Ben Kerry mit dem dritten Paket ab.

In Win eskaliert die Krise im Mittelmeerraum und die NATO steht kurz vor einem Krieg mit den AAF-Truppen und ihrern Verbündeten. 

"Mit der letzten Kampagnen-Episode „Win“ erhalten die Spieler weitere neue und umfangreiche Inhalte für die Arma 3-Sandbox. Die zwei Flugzeuge A-164 Wipeout und To-199 Neophron liefern ein breites Spektrum an taktischen Möglichkeiten für NATO und CSAT. Ferner bietet die separate Fixed-Wing-Showcase-Mission ein aufregendes Szenario und gleichermaßen idealen Schauplatz für die A-164, das Nachfolgemodell der legendären A-10. Das neue Transport-Fahrzeug Tempest ermöglicht verschiedene Transportvarianten für etwa Nutzlast, Treibstoff, Medizin, Reparatur und Munitionsnachschub. Updates gibt es auch auf dem 270 Quadratkilometer großen Inselgebiet Altis: Hier zählen ein neues Leichtathletikstadion und eine verlassene Hotelanlage zu den Highlights."

Letztes aktuelles Video: Win-DLC-Trailer



Vor einigen Wochen bereits hatten die Entwickler mit Zeus ein Update für die Mehrspieler-Komponente von Arma 3 angekündigt, das im zweiten Quartal erscheinen soll.

Arma 3
ab 34,99€ bei

Kommentare

paulisurfer schrieb am
@artmanphil: Welcher Verlag?
@Topic: Nachdem Survive leider fast nichts und Adapt nur bedingt mit Arma zu tun hatte , gefällt mir Win richtig gut. Soll nicht heißen das ich bei den anderen Episoden nicht unterhalten wurde, aber in den 2-3h die ich jetzt mit der neuen Episode verbracht habe fühle ich mich ganz so stark ins Scriptgeschehen (was natürlich immer noch kein Vergleich zu anderen Games ist) gepresst wie bei bei Survive und Adapt.
Insgesamt ist die Kampagne sehr gelungen und soweit es mich betrifft größtenteils bugfrei.
Hoffe das Bohemia sich jetzt endlich mal an kleine Coopschlachten ranmacht, so dass das Spiel zumindest den Status von ARMA2 erreicht. Diesen Fokus einfach der Community zu überlassen finde ich falsch.
Nesta92 schrieb am
Ich persönlich fand die Episoden-Sache gut. Es hat immer mit einem Cliffhanger(ja so was gibt es in ARMA) aufgehört und hat Spannung auf die nächste Episode gemacht. Es ist kein The Walking Dead, aber ich hab meine Freude mit der Kampagne und freue mich auf das Finale.
artmanphil schrieb am
Man hätte es auch einfach fertig basteln können... jetzt nervt Verlag von wegen nix verkauft. Dabei liegt's mit an ihnen selbst. Idiotisch alles heutzutage.
schrieb am

Facebook

Google+