Shootmania Storm veröffentlicht

von Marcel Kleffmann,
Shootmania Storm (Shooter) von Ubisoft
Bildquelle: Ubisoft
ShootMania Storm ist heute von Ubisoft und Nadeo veröffentlicht worden. Der Multiplayer-Shooter ist als digitaler Download für PC auf ShootMania.com, Steam, Uplay und weiteren digitalen Verkaufsplattformen verfügbar - für knapp 20 Euro.



"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir ShootMania Storm heute starten können", sagt Geoffroy Sardin, EMEA VP Sales und Marketing bei Ubisoft. "ShootMania Storm ist für jeden Spielertyp, egal ob FPS-Spieler oder professioneller E-Sportler. Zudem bieten wir Community-Werkzeuge um Twitch TV-Streams zu übertragen oder eigene Karten und Spielmodi zu erstellen."



Im Februar 2013 startete die Open Beta. Seitdem haben Hunderttausende das Spiel ausprobiert und nahezu 40.000 Karten mit teils eigens entworfenen Modi erstellt. Aufgrund des Fan-Feedbacks baute Nadeo neue Editor-Werkzeuge für 3D-Charakter-Modelle und Umgebungen ein. Auch das "Spielerlebnis" wollen die Entwickler kontinuierlich verbessert haben, erklärt Ubisoft in der Pressemitteilung.

"Um den Launch des Spiels angemessen zu zelebrieren, versammeln sich heute weltweit Fangemeinden zu spannenden Live- und Online-Events, die unter dem Banner der ShootMania Storm 4 All-Launch-Party organisiert wurden. Amerikanische, australische, britische, kanadische, dänische, niederländische, französische, deutsche, norwegische, portugiesische, rumänische, spanische, schwedische und ukrainische Spieler treffen sich in Bars, Pubs, Cafés oder Internetcafés und verbringen den ersten Tag von ShootMania in einer freundlichen und feierlichen Atmosphäre. Wer nicht direkt an einem Event teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, sich mit einem ShootMania Storm 4 All-Server zu verbinden und der Launch-Party online beizuwohnen."




Quelle: Ubisoft und Nadeo



Mehr zum Spiel
Shootmania Storm