Might & Magic: Duel of Champions: Erweiterung: Sünden des Verrats - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Ubisoft Quebec
Publisher: Ubisoft
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Might & Magic Duel of Champions - Erweiterung: Sünden des Verrats

Might & Magic: Duel of Champions (Strategie) von Ubisoft
Might & Magic: Duel of Champions (Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Am 9. Oktober 2014 wird die Erweiterung "Sünden des Verrats" für das Online-Kartenspiel Might & Magic: Duel of Champions erscheinen. Mit dem Add-on können die Spieler bis zu 100 neue Karten sammeln. "Jeder neue Held ist ein Mitglied des Griffin-Clans, die gegenseitig intrigieren, nachdem jeder von ihnen einer anderen Fraktion die Gefolgschaft geschworen hat. Die Box wird zehn Superpakete für 1.250 Siegel enthalten. Jedes weitere Superpaket wird zwölf neue Karten für nur 150 Siegel bereitstellen."

Letztes aktuelles Video: Erweiterung Fluch des Greifen


Zusätzlich zu den neuen Stapeln wird ein Aufzeichnungsmanager eingeführt, um den Spielern zu ermöglichen ihre zuvor gespielten Duelle anzuschauen. Die Multiplayer-Regeln wurden ebenso verändert: "Damit die Chancen zum Sieg gleich sind, kann der beginnende Spieler in seinem ersten Zug keine Karte mehr in der Nachschubphase ziehen oder die Fähigkeiten seines Helden einsetzen. Außerdem beginnt der zweite Spieler jetzt mit einem Drachenkristall, der zu jedem Zeitpunkt während des Duells ausgespielt werden kann und einen freien Effekt gewährt."
 
"Für jedes 1.000 Gold wertvolle Opfer in der Infernalischen Grube wird nun eine Jokerkarte vergeben. Somit erhalten Spieler, die genug Karten opfern, um eine gewöhnliche Karte einzulösen, 1.000 Gold und eine seltene Jokerkarte. Wenn sie eine seltene Karte einlösen, erhalten sie 20.000 Gold und 20 Jokerkarten.

Sünden des Verrats erzählt die Geschichte eines endlosen Familienkrieges, der nach der Ermordung an Herzog Slava Griffin zwischen den sechs Erben ausbricht. Anastasya, das loyalste Kind und Erbe des Herzogs, muss sich in einen Traum hineinwagen, um die Identität des Mörders aufzudecken, der die Kontrolle über ihren Verstand übernommen hatte und sie das Attentat auf ihren Vater ausüben ließ."


Quelle: Ubisoft

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+