Gothic 3: Details zur Größe der Orte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: JoWooD, Deep Silver
Release:
30.06.2009
Test: Gothic 3
68

“Schade - hier wurde ein Traditionsrollenspiel unfertig auf den Markt geschmissen. ”

Leserwertung: 69% [139]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Gothic 3
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gothic 3: Wie groß werden die Städte?

Der GameStar schreibt in seiner letzten Ausgabe darüber, dass die größte Stadt im dritten Teil Vangard nur ca. halb so groß wie Khorinis aus dem Vorgänger sein soll. Kai Rosenkranz von den Piranha Bytes bestätigte nun in einigen Forumsbeiträgen, dass dies grundsätzlich den Tatsachen entspreche. Aufgrund von Performanceproblemen in den Städten sei deren Größe begrenzt. Zähle man allerdings auch den zerstörten Teil des belagterten Vangard hinzu, so sei es ein wenig größer als Khorinis, so Rosenkranz weiter. Außerdem soll die Stadt so abwechslungreich gestaltet sein, dass sie weitläufiger wirke.

Quelle: World of Gothic

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+