Emergency 5: Feature-Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Sixteen Tons
Publisher: Deep Silver
Release:
28.11.2014
Test: Emergency 5
39

“Kurzzeitig unterhaltsame, aber unfertige Rettungs-Strategie, die unter einem Wust von Fehlern leidet.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Emergency 5: Feature-Trailer

Emergency 5 (Strategie) von Deep Silver
Emergency 5 (Strategie) von Deep Silver - Bildquelle: Deep Silver
Sixteen Tons Entertainment und Deep Silver haben einen "Feature-Trailer" zu Emergency 5 veröffentlicht. Der Trailer versucht einen Überblick über das Rettungsstrategiespiel zu geben, zeigt aber abgesehen von einigen Ausschnitten aus den Einsatz-Einleitungen keine Spielszenen. Im Laufe der Kampagne des Spiels wechseln sich kleinere Ereignisse mit umfangreichen Großevents ab. Ein kooperativer Spielmodus erlaubt es bis zu vier Leuten gleichzeitig, besondere Multiplayer-Events zu lösen.

Letztes aktuelles Video: Feature-Trailer


Emergency 5 ist ab dem 28. November 2014 für PC im Handel erhältlich. Das Spiel wird von Sixteen Tons Entertainment in Tübingen entwickelt und von Deep Silver veröffentlicht. Zudem werden die bereits erhältlichen iOS-Versionen der Reihe (Emergency für iPhone; Emergency HD für iPad) an diesem Wochenende (15.11 und 16.11) kostenlos angeboten.
Quelle: Deep Silver und Sixteen Tons Entertainment

Kommentare

Lex-kun schrieb am
Ich kann mich irgendwie nicht erinnern bisher überhaupt mal Gameplay in bewegten Bildern gesehen zu haben ... das bereitet mir schon etwas Sorge. Nur irgendwelche Rendertrailer oder Screenshots die nicht wirklich was aussagen.
Ich werd jedenfalls abwarten und ein bissl Tee trinken bis mal ein paar gescheite Infos vorhanden sind.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Finde es interessant, mal so einen Trailer von einem deutschen Unternehmen so sehen. Man versucht sich an internationalen Trailer-Vorlagen. Was für ein Ausdruck, aber es gelingt halbwegs. Gar nicht schlecht gemacht. Mal sehen, was sich abseits der hübschen Renderfilmchen in Sachen Spielmechanik getan hat.
schrieb am

Facebook

Google+