RuneScape: Montage errechnet Bild des durchschnittlichen Spielers - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Jagex
Publisher: Jagex
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Runescape: Montage errechnet Bild des durchschnittlichen Spielers

Runescape-Entwickler Jagex wollte wissen, wie der durchschnittliche Spieler ihres Online-Rollenspiels aussieht - und griff dabei laut einem Artikel der pressetext Nachrichtenagentur zu einem ungewöhnlichen Mittel. Fotograf Chris Dorley-Brown hat eine Montage erstellt, die über 2.000 von ihm aufgenommene Einzelbilder britischer User kombiniert. Da männliche und weibliche Teilnehmer durcheinandergewürfelt wurden, wirkt das Endergebnis des "Average Joe" relativ androgyn.




Auftraggeber Jagex veröffentlichte gleichzeitig einige Ergebnisse einer eigens durchgeführten Umfrage mit 1.157 Teilnehmern, die das Bild ihrer Spielerschaft noch genauer zeichnen sollen. Demnach hätten Gamer eher eine feste Beziehung und einen Vollzeit-Job als der durchschnittliche Brite. Dass das Gesicht eher jung wirkt, sei nicht verwunderlich. Nur ein Drittel aller Gamer sei 35 Jahre oder älter. Außerdem weist Jagex für die britische Online-Gamer-Community einen Frauenanteil von immerhin 18 Prozent aus.

Ihre Kunden schienen außerdem in Liebesdingen sehr erfolgreich: 55 Prozent haben laut der Umfrage eine Beziehung, was laut Jagex im Schnitt nur für knapp ein Drittel aller Briten gelte. Ebenfalls ein Drittel der Bewohner des Vereinigten Königreichs hätten einen Vollzeit-Job - auch hier lägen die Gamer mit 37 Prozent über dem Schnitt. Außerdem stünden Online-Spieler dem Umfrageergebnis nach materiell häufig relativ gut da. Sieben von zehn Gamern verdienten demnach mehr als Bank-Schalterbeamte, zudem hätten sie mehr Autos als der britische Bevölkerungsschnitt.


Letztes aktuelles Video: Oldschool-Runescape The Wilderness


Quelle: pressetext Nachrichtenagentur

Kommentare

sphinx2k schrieb am
Zinssm hat geschrieben: Die Roboterdiskussion hatten wir doch in 80ern schon einmal.Nix von alledem traf ein.
Genauso wie das Waldsterben :)
Es gab auch VR schon mal und hat sich nicht durchgesetzt. Das Oculus Rift ist noch nicht mal auf dem Markt und hat vermutlich schon mehr Interesse geweckte als die Marktreifen Produkte von damals.
Was sein kann und wird da können sich von mir aus andere drum Kappeln hab genug im Jetzt zu schaffen :)
Zinssm schrieb am
sphinx2k hat geschrieben:
Smer-Gol hat geschrieben:
37 Prozent haben einen Vollzeitjob und liegen damit über dem britischen Durchschnitt.
Das das Ende der Vollzeitbeschäftigung gekommen ist, hab ich schon mitbekommen. Aber das es schon soweit fortgeschritten ist hätte ich nicht gedacht.
Grad erst zum Thema gelesen:
http://www.golem.de/news/automatisierun ... 05990.html
In den nächsten 10 bis 20 Jahren gehen dort Wissenschaftler der Oxford University werden in den USA 47% ohne Arbeitsplatz da stehen.
Etwas älter:
http://content.stuttgarter-zeitung.de/s ... nden-.html
Wird Volkswirtschaftlich schon sehr interessant werden wie wir unsere Welt umgestalten müssen damit weiterhin alles funktioniert.
Die Roboterdiskussion hatten wir doch in 80ern schon einmal.Nix von alledem traf ein.
sphinx2k schrieb am
Smer-Gol hat geschrieben:
37 Prozent haben einen Vollzeitjob und liegen damit über dem britischen Durchschnitt.
Das das Ende der Vollzeitbeschäftigung gekommen ist, hab ich schon mitbekommen. Aber das es schon soweit fortgeschritten ist hätte ich nicht gedacht.
Grad erst zum Thema gelesen:
http://www.golem.de/news/automatisierun ... 05990.html
In den nächsten 10 bis 20 Jahren gehen dort Wissenschaftler der Oxford University werden in den USA 47% ohne Arbeitsplatz da stehen.
Etwas älter:
http://content.stuttgarter-zeitung.de/s ... nden-.html
Wird Volkswirtschaftlich schon sehr interessant werden wie wir unsere Welt umgestalten müssen damit weiterhin alles funktioniert.
Bambi0815 schrieb am
Mit Penissen klappt das auch. Chat-Roulette koennte da bestimmt ein durchschnittsbild anfertigen.
Wigggenz schrieb am
:) <-- genau so aussagekräftiges Bild des durchschnittlichen Spielers.
schrieb am

Facebook

Google+