Homeworld: Deserts of Kharak: Die Vorgeschichte von Homeworld als planetares Echtzeit-Strategiespiel - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: Gearbox Software
Release:
20.01.2016
Test: Homeworld: Deserts of Kharak
78

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homeworld: Deserts of Kharak - Die Vorgeschichte von Homeworld als Echtzeit-Strategiespiel auf dem Wüstenplanet Kharak

Homeworld: Deserts of Kharak (Strategie) von Gearbox Software
Homeworld: Deserts of Kharak (Strategie) von Gearbox Software - Bildquelle: Gearbox Software
Homeworld: Deserts of Kharak wird am 20. Januar 2016 für PC erscheinen (Preis: 45,99 Euro). Das Echtzeit-Strategiespiel von Blackbird Interactive soll die Vorgeschichte von Homeworld erzählen. Die Entwickler beschreiben ihr Vorhaben folgendermaßen: "In der Kampagne von 'Deserts of Kharak' wird eine Anomalie tief in der südlichen Wüste entdeckt. Eine Expedition macht sich auf den Weg dorthin, doch nicht alles verläuft nach Plan. Erlebe die Geschichte von Rachel S'jet, die ihr Volk auf einer schicksalhaften Mission anführt. Die Kampagne umfasst 13 Missionen, die von den ursprünglichen Machern von 'Homeworld' und 'Homeworld 2' entworfen wurden." Dabei übernimmt man die Kontrolle über Land- und Luftfahrzeug-Verbände, die für die Eroberung der Wüste entwickelt wurden: von wendigen, leichten Angriffsfahrzeugen bis hin zu massiven Kreuzern. Weitläufige Umgebungen wie tiefe Krater und lebensfeindliche Canyons werden versprochen.

"Bringe deine Flotte bei Bodenkämpfen strategisch in Stellung, um höheres Terrain auszunutzen, oder plane Hinterhalte in Dünenformationen. Greife feindliche Rohstoffoperationen an oder nimm es direkt mit den Streitkräften des Gegners auf. Bedeutsame Entscheidungen bei Rohstoffverwaltung, Flottenzusammenstellung und Technologieforschung haben direkten Einfluss auf deine Überlebenschancen", heißt es weiter in der Produktbeschreibung. Last but not least wird es einen Online-Mehrspieler-Modus geben, der auch eine Rangliste bieten wird.

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)

Screenshot - Homeworld: Deserts of Kharak (PC)



Quelle: Blackbird Interactive, Gearbox

Kommentare

o2319388 schrieb am
Kommt da der erste Flop 2016 ?
Schon Gold und keine Ankündigungen vorher, bis heute keine Ingame Screenshots oder bewegte Szenen. Wer bestellt sowas vor ?
|Chris| schrieb am
HimmelsLäufer hat geschrieben:
|Chris| hat geschrieben:Nachdem Gearbox jetzt Homeworld: Complex den Riegel vorgeschoben hat, werde ich wohl nicht zugreifen.
Wenn du meinst, das Gearbox den Complexe Mod zurückhält, muss ich dir da wieder sprechen.
Wurde von beiden Seiten im Complexe Forum dementiert und es wurde sogar gesagt das die Mod, wenn alles gut läuft, kurz nach dem nächsten Patch released wird.
Ich freu mich definitiv drauf!
Und natürlich auch auf den neuen Teil.
Das was man bisher gesehen hat, sieht schon ganz gut aus. :D
Hier das Zitat ausm Forum:
"Marlboro2 wrote:
Hey guys,
This is Brian Burleson from Gearbox. I reached out to Beghins and we are sorting out the confusion.
In no way would we prevent Complex from being released like any other mod.
Hold tight, and stick with us as we sort things out. Beghins and Oni were key member of the Remastered team, whom we know and trust. It wouldn't make any sense for us to do that to them.
Also, the biggest patch is coming soon and hopefully Complex will be following up quickly behind it! I've played the latest working version of Complex RM and it's awesome.
"
Das hört sich sehr gut an. Der Stand von vorgestern war noch, das Complex 9 nicht released werden kann da Gearbox in-house tools verwendet wurden und es anscheinend am Anfang des Projekts einen Kommunikationsfehler gab der das Team in dem Glauben lies es könnte diese tools benutzen. Vorgestern hatte Beghins dann im Forum gepostet das sie keine Inhalte veröffentlichen dürfen die mit diesen tools erstellt wurden und es nicht möglich sei das ganze Projekt nochmal zu revampen.
Freut mich sehr das das aus dem weg geschafft wurde. Besonders weil ich jetzt nur noch den...
HimmelsLäufer schrieb am
|Chris| hat geschrieben:Nachdem Gearbox jetzt Homeworld: Complex den Riegel vorgeschoben hat, werde ich wohl nicht zugreifen.
Wenn du meinst, das Gearbox den Complexe Mod zurückhält, muss ich dir da wieder sprechen.
Wurde von beiden Seiten im Complexe Forum dementiert und es wurde sogar gesagt das die Mod, wenn alles gut läuft, kurz nach dem nächsten Patch released wird.
Ich freu mich definitiv drauf!
Und natürlich auch auf den neuen Teil.
Das was man bisher gesehen hat, sieht schon ganz gut aus. :D
Hier das Zitat ausm Forum:
"Marlboro2 wrote:
Hey guys,
This is Brian Burleson from Gearbox. I reached out to Beghins and we are sorting out the confusion.
In no way would we prevent Complex from being released like any other mod.
Hold tight, and stick with us as we sort things out. Beghins and Oni were key member of the Remastered team, whom we know and trust. It wouldn't make any sense for us to do that to them.
Also, the biggest patch is coming soon and hopefully Complex will be following up quickly behind it! I've played the latest working version of Complex RM and it's awesome.
"
der_geraet schrieb am
ooohhhh.... endlich.. ich dachte schon homeworld : shipbreakers wäre in der versenkung verschwunden..fettfettfett... endlich mal wieder ein rts auf das ich bock habe. wehe das wird nix!
Mentiri schrieb am
Nett, das Gearbox denen den Markennamen Homeworld erlaubt. Das machen nur wenige.
schrieb am

Facebook

Google+