Tales of Symphonia Chronicles: Wird als "HD-Edition" für PC erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Namco Tales Studio
Publisher: Namco Bandai
Release:
02.02.2016
28.02.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tales of Symphonia Chronicles
80
Jetzt kaufen ab 19,36€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tales of Symphonia HD wird als "HD-Edition" ebenfalls für PC erscheinen

Tales of Symphonia Chronicles (Rollenspiel) von Namco Bandai
Tales of Symphonia Chronicles (Rollenspiel) von Namco Bandai - Bildquelle: Namco Bandai
Tales of Symphonia HD wird Anfang 2016 ebenfalls für PC via Steam erscheinen. Laut Bandai Namco Entertainment wird das Spiel auf Tales of Symphonia Chronicles für PlayStation 3 basieren. Tales of Symphonia Chronicles wiederum besteht aus den HD-Remakes von Tales of Symphonia und Dawn of the New World.

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)

Screenshot - Tales of Symphonia Chronicles (PC)



Quelle: Bandai Namco Entertainment
Tales of Symphonia Chronicles
ab 19,36€ bei

Kommentare

Nino-san schrieb am
Hafas hat geschrieben:
Nino-san hat geschrieben:
Todesglubsch hat geschrieben:Mh. Wieso? In diesem Fall haste doch keinerlei Risiken beim Vorbestellen? Die Rückgabe kannste mit ein paar Klicks machen.
Valve hat angedeutet, dass man nicht einfach dauernd Titel vorbestellen und dann zurückgeben können wird auf Dauer. Natürlich, so einige Male wird das schon gut gehen, aber ich wäre vorsichtig dabei das Rückgaberecht allzu oft zu nutzen.
Nur kurz zur Klarmachung: Was Valve uns hier anbietet ist nicht das gesetzlich vorgeschriebene Rückgaberecht, sondern "nur" eine Rückgabeoption, die Valve nach eigenem Ermessen bereitstellt, durchzieht und anpassen kann.
Auf das Rückgaberecht müssen wir nach wie vor beim Kauf eines Spiels durch ein Häkchen aktiv verzichten.
Richtig, habe es in der Eile lediglich vergessen. :) Deswegen mahne ich ja auch zur Vorsicht hierbei.
Cheraa schrieb am
Tales of Vesperia wäre interessanter gewesen. ToS ist nun langsam wirklich mal ausgelutscht.
Freue mich aber auf das neue Tales im Oktober auf PC.
Pre Order gibt es trotzdem nicht, weil grundsätzlich warte ich erstmal ab dob die Qualität überzeugt und lass mich von billigen Marketing Aktionen nicht einfangen.
REWAN schrieb am
Jetzt noch Tales of Vesperia und ich bin glücklich :lol: :lol:
Hafas schrieb am
Nino-san hat geschrieben:
Todesglubsch hat geschrieben:Mh. Wieso? In diesem Fall haste doch keinerlei Risiken beim Vorbestellen? Die Rückgabe kannste mit ein paar Klicks machen.
Valve hat angedeutet, dass man nicht einfach dauernd Titel vorbestellen und dann zurückgeben können wird auf Dauer. Natürlich, so einige Male wird das schon gut gehen, aber ich wäre vorsichtig dabei das Rückgaberecht allzu oft zu nutzen.
Nur kurz zur Klarmachung: Was Valve uns hier anbietet ist nicht das gesetzlich vorgeschriebene Rückgaberecht, sondern "nur" eine Rückgabeoption, die Valve nach eigenem Ermessen bereitstellt, durchzieht und anpassen kann.
Auf das Rückgaberecht müssen wir nach wie vor beim Kauf eines Spiels durch ein Häkchen aktiv verzichten.
Balmung schrieb am
Naja, man hat ja 2 Wochen Zeit, das sollte reichen um zu sehen ob die Umsetzung akzeptabel ist. Ich erwarte da gerade bei ToS eh keine Wunder.
Es ist zwar verlockend Zestiria deswegen vorzubestellen um Symphonia kostenlos dazu zu kriegen, allerdings kriegt man beides eh schnell in einem Sale günstiger, selbst wenn man beide dann zahlen muss. Und gerade Symphonia hab ich wie gesagt eh schon auf PS3 (meine GC Version liegt hier auch noch rum inkl. Savegames), da hab ich es nicht eilig es unbedingt zum PC Release haben zu müssen und kann dann gut abwarten wie sehr sich die PC Version lohnt (allein schon wegen AntiAliasing ^^).
Mit einer PC Version hätte ich jedenfalls nie gerechnet, hätte ich Jeden für verrückt erklärt, selbst nach der PS3 Veröffentlichung. Das die neueren Tales of auf PC kommen, sieht ja stark danach aus, aber das so ein alter Titel tatsächlich noch eine PC Umsetzung bekommt ist schon ein kleines Wunder.
schrieb am

Facebook

Google+