Albion Online: Update Elaine mit den Hochländern steht in den Startlöchern - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
2016
2016
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Albion Online: Update Elaine mit den Hochländern steht in den Startlöchern

Albion Online (Rollenspiel) von Sandbox Interactive
Albion Online (Rollenspiel) von Sandbox Interactive - Bildquelle: Sandbox Interactive
Am 28. September 2016 wird das nächste Update "Elaine" für Albion Online veröffentlicht. Mit dem Update wird die neue Region "Hochländer" bestehend aus Hochebenen, Hügeln und Wasserflächen hinzugefügt. Dort wird man ebenfalls auf die Fraktion der Hüter stoßen. Hinzukommen ebenfalls 36 neue Artefakte, aus denen man Waffen, Gegenstände für die Nebenhand und Ausrüstung herstellen kann. Es ist das erste Inhaltsupdate seit dem Start der "finalen Betaphase".

Details zum Elaine-Update:
  • Neues Biom: Die Hochländer - Die Hochländer Albions sind eine große, grüne Oase, voller Hügel, Flussläufe und Wasserfälle. Erste Pioniere versuchten schon, die Länder zu besiedeln, wurden aber von den Hütern wieder aus diesen Ländern vertrieben, sodass nur Reste von Zivilisation verblieben, die nun von der Natur überwuchert werden. In den Hochländern findet man Stein, Erz und Holz als Ressourcen. Sie sind auch Heimat der Ketzer- sowie der Hüter-Fraktion.
  • Rückkehr der Hüterfraktion - Die Hüter von Albion sind riesige Menschen, sie sind als ein Teil Albions bekannt, seit überhaupt Geschichte aufgezeichnet wird. Sie leben im Einklang mit der Natur und haben Alles was sie wissen von den Tieren und der Magie um sie herum gelernt. Auf Hüter trifft man in den Hochländern und dem kommenden Wald-Biom, wo sie mit all ihrer Macht die Natur vor Eindringlingen schützen. 
  • Artefaktgegenstände: Hüter - Wenn die Hüter nach Albion zurückkehren, bringen sie mächtige Artefakte mit. Erforsche die Dungeons der Hüter und nutze ihre Artefaktgegenstände, um das wahre Potential der Hüter zu erleben. Es wird insgesamt 7 Artefaktgegenstände der Hüter geben: 5 Waffen, einen Gegenstand für die Nebenhand und ein Set Stoffrüstung. 
  • Artefaktgegenstände: Hölle - Die Hüter sind nicht die einzige Fraktion mit neuen Artefaktgegenständen. Die Dämonen aus den Tiefen der Hölle tragen auch beeindruckende neue Beute bei sich, aus der man Höllenartefakt-Gegenstände herstellen kann. Insgesamt werden 21 neue Höllenartefaktgegenstände zugefügt: 15 Waffen, 3 Gegenstände für die Nebenhand sowie 3 Rüstungsset. 
  • Neue Zauber für Armbrust und Axt - Armbrüste und Äxte erhalten neue Zauber, die es den Spielern ermöglicht, den bevorzugten Spielstil noch weiter zu individualisieren! Armbrustschützen erhalten die Möglichkeit, Explosiven Bolzen auf den ersten und Schalldämpfer auf dem zweiten Slot zu wählen. Interne Blutungen ist ein neuer Zauber für Äxte, für den zweiten Slot.
  • Tiere im Sumpf - Die Sümpfe sind nun mit weiteren passenden Tieren bevölkert. Füchse und Eber sind in Richtung der grüneren Weiden gewandert, vielleicht vertrieben von verschiedenen Schlangen und Echsen, die sich nun in den Sümpfen eingenistet haben und sich dort sehr wohl fühlen.
  • Weitere Fixes und Verbesserungen - Zahlreiche kleinere Änderungen, Bugfixes und Verbesserungen werden mit diesem Update eingespielt. Hier ein paar Beispiele: Es gibt jetzt Tier 1 Mobs in den Steppen und Bergen. Verschiedene Zauber wurden angepasst. Mehrere unsichtbare Wände in Raidclustern wurden entfernt. Mehrere Anforderungen des Schicksalsbrett wurden berichtigt.

Letztes aktuelles Video: Elaine-Update


Quelle: Sandbox Interactive

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+