Pantheon: Rise of the Fallen: Kickstarter-Kampagne gescheitert; Entwickler wollen aber weitermachen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Visionary Realms
Publisher: Visionary Realms
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pantheon: Rise of the Fallen - Kickstarter-Kampagne gescheitert

Pantheon: Rise of the Fallen (Rollenspiel) von Visionary Realms
Pantheon: Rise of the Fallen (Rollenspiel) von Visionary Realms - Bildquelle: Visionary Realms
Die Kickstarter-Finanzierung von Pantheon: Rise of the Fallen ist gescheitert. 800.000 Dollar wollte Visionary Realms Inc. rund um Everquest-Urgestein Brad McQuaid zur Finanzierung des Online-Rollenspiels mit Gruppenfokus einsammeln, aber am Ende standen "nur" 460.657 Dollar von 3.157 Unterstützern unter dem Strich - trotz reger Kickstarter-Updates. Aufgeben wollen die Entwickler jedoch nicht und versuchen das Projekt nun auf der eigenen Website via Crowdfunding zu finanzieren.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Video


Quelle: Visionary Realms Inc., Kickstarter

Kommentare

DancingDan schrieb am
Erhoffen sie sich mehr Erfolg, wenn sie es auch der eigenen Seite crowdfunden?
Eisenherz schrieb am
Nee, Geld wird erst abgebucht, wenn die Kampagne erfolgreich beendet wird.
Jondoan schrieb am
Wie ist das eigentlich, wenn man jemanden backt der sein Ziel nicht erreicht? Pech gehabt, Geld bleibt bei denen?
schrieb am

Facebook

Google+