Plague Inc: Evolved: Mobile-Hit infiziert bald auch PC inkl. Multiplayer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Ndemic Creations
Publisher: Ndemic Creations
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
18.02.2016
18.02.2016
18.02.2016
18.09.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Plague Inc: Evolved
 
 
Vorschau: Plague Inc: Evolved
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Plague Inc: Evolved: Mobile-Hit infiziert bald auch PC inkl. Multiplayer

Plague Inc: Evolved (Strategie) von Ndemic Creations
Plague Inc: Evolved (Strategie) von Ndemic Creations - Bildquelle: Ndemic Creations
Laut Angaben von Ndemic hat Plague Inc auf Android und iOS bereits "über 25 Mio. Spieler infiziert". Das Spiel, dem ein leichtes Suchtpotenzial nicht abgesprochen werden kann, wird demnächst auch den PC heimsuchen.

Wie in der Vorlage gilt natürlich auch hier: Der Spieler muss einen Pilz, Virus oder ein Bakterium erschaffen und die gesamte Menschheit infizieren und vernichten. Das, was als leichter Infekt beginnt, kann über Mutationen ausgebaut werden, sodass die Übertragungsmöglichkeiten vergrößert, die Tödlichkeit seiner Schöpfung erhöht und die Immunität gegen verschiedene Klimabedingungen und Medikamente gestärkt werden. Unbegrenzt Zeit hat man dabei nicht: Je mehr der Infekt um sich greift, desto mehr Häfen und Flughäfen werden geschlossen. Gleichzeitig fangen Wissenschaftler damit an, an einem Gegenmittel zu arbeiten.

Screenshot - Plague Inc: Evolved (PC)

Screenshot - Plague Inc: Evolved (PC)

Screenshot - Plague Inc: Evolved (PC)


Plague Inc: Evolved ist keine übereilte Umsetzung, sondern kommt mit komplett überarbeiteten Grafiken daher. Man wird außerdem einen Blick in größere Städte werfen und sehen können, wie die Bevölkerung gegen die Krankheit kämpft. Mit einem Bodyscanner lässt sich außerdem sehen, wo genau der Virus oder das Bakterium im Körper wütet.

Der Spieler bekommt noch mehr Informationen präsentiert und kann z.B. sehen, welche Prioritäten es gerade bei den einzelnen Regierungen gibt. Insgesamt gebe es noch mehr Grafiken und Statistiken, die man analysieren kann. Mit Replays kann man seine Vorgehensweise nachher noch besser unter die Lupe nehmen.

Plague Inc: Evolved wartet zudem - anders als das Original - mit einem Mehrspieler-Modus auf. Dabei gibt es sowohl kooperative als auch VS-Modi. In letzterem wetteifert man im Kampf um die effektivste Seuche.

Last but not least: Im Editor kann man eigene Szenarien, eigene Krankheiten und Welten basteln und diese per Steam Workshop mit anderen teilen.

Plague Inc: Evolved soll am 20. Februar auf Steam Early Access erscheinen. 

Letztes aktuelles Video: Cinematic Trailer


Kommentare

Seelenflug1279 schrieb am
Ist der Artikel getreu dem Motto "Wer findet die meisten Fehler" erstellt worden?
Seid ihr eine professionelle Gaming-Seite oder immer noch ein Hobby-Projekt? Es gruselt mich, solche Unfälle lesen zu müssen. Bessert mal nach und konzentriert euch mehr beim Schreiben.
Ein Tippfehler ist ja wirklich mal zu verzeihen, aber eine derart große Anzahl deutet darauf hin, dass der Autor wohl vom Virus befallen ist.
casanoffi schrieb am
Geil, muss ich haben :D
Plaque Inc spiel ich schon ne ganze Weile auf iPad - das Prinzip ist einfach und genial.
Bis man das "System" kapiert hat, braucht es aber ne ganze Weile und sich in die unterschiedlichen Arten der Infektionen hineinzuarbeiten macht wirklich Spaß.
Ein echter Zeifresser!
Zudem hat das Spiel eine klasse Atmosphäre, einen sehr düsteren Soundtrack und lädt trotzdem immer wieder durch ironische News-Einblendungen zum Schmunzeln ein.
BruceBanner hat geschrieben:War immer wieder schön die Gesichter von nicht-spielern auf der Arbeit zu sehen, denen ich erklären musste, was ich da mache.. :mrgreen:

Ja :lol:
"Was machst Du da?"
"Ich versuche, die Menschheit auszurotten - aber die Säcke in Grönland wollen nicht draufgehen!"
BruceBanner schrieb am
Bin gespannt,ob es am PC auch fesseln kann...soo anspruchsvoll isses ja nicht.
Aufm Tablet hat das Spiel aber echt bock gemacht.
War immer wieder schön die Gesichter von nicht-spielern auf der Arbeit zu sehen, denen ich erklären musste, was ich da mache.. :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+