Munin: Demo mit sechs Levels - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: Gojira
Publisher: Daedalic
Release:
10.06.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Munin
Ab 7.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Munin - Demo mit sechs Levels

Munin (Geschicklichkeit) von Daedalic
Munin (Geschicklichkeit) von Daedalic - Bildquelle: Daedalic
Update 8. Juli: Jetzt mit Launch-Trailer.

Ursprüngliche News vom 1. Juli:
Zu dem 2D-Puzzle-Plattformer Munin steht eine Demo-Version bereit. Diese bietet sechs der insgesamt 77 Level des Spiels und kann bei Steam runtergeladen werden.
 
Munin, Rabe und treuer Bote des Göttervaters Odins fiel einem Streich Lokis zum Opfer, der ihr die Flügel nahm und sie in ein menschliches Mädchen verwandelte. Nun muss sie die neun Welten von Yggdrasil durchwandern um ihre Flügel wieder zu erlangen. In dem Spiel wird Side-Scrolling mit 360°-rotierbaren Screen-Elementen kombiniert: Durch Drehen der verschiedenen Hintergrundelemente werden versperrte Wege frei, Hindernisse überwunden und es entstehen neue Passagen. So werden Säulen zu Brücken umfunktioniert und die Höhlendecke wird zum sicheren Übergang. "Zusätzlich können neben klassischen Schaltern und beweglichen Ebenen die physikalischen Eigenschaften verschiedenster Gegenstände im Spiel clever genutzt werden (...) Flüssigkeiten, wie beispielweise Lava oder Wasser, beginnen durch Rotation zu fließen, Steine und Geröll fallen durch die Schwerkraft in die Tiefe. Um die Orientierung nicht zu verlieren, weisen nordische Runen den Weg zu den verlorenen Federn."
 
Munin ist bereits online und im Handel für 9,99 Euro erhältlich. Am 7. Juli werden außerdem Version für iOS- und Android-Tablets folgen.

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)

Screenshot - Munin (PC)




Quelle: Daedalic Entertainment

Kommentare

Usul schrieb am
Bambi0815 hat geschrieben:Was meinen die mit Demo ? Meinen die Early Acess oder Beta-Zugang ? Demo ist für mich kein geläufiger Begriff.
Ich habe so ein bißchen die Hoffnung, daß du ironisch meinst... bin mir aber nicht sicher. :(
Zappes schrieb am
Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich mich erst mal gefragt, wie man eine "Demo" für Open-Source-Software zu verstehen hat - und seit wann es denn in Munin "Levels" gibt. Dann ahbe ich noch mal auf der offiziellen Website nachgesehen und da auch nichts gefunden:
http://munin-monitoring.org/
Kann mir jemand sagen, was es damit auf sich hat?
(SCNR)
chichi27 schrieb am
der der Pc es nicht richtig zum laufen bekommt.
Böse Zungen sagen manche laden es sich illegal nur um zu schauen wie es läuft und um es sich dann gegebenenfalls zu kaufen. Völlig legitim meines Erachtens.
#Abd# schrieb am
Demo ist für mich kein geläufiger Begriff.
Traurig das so was fast ausgestorben ist und die jüngere Generation damit nix anfangen kann. Früher gab es für fast jedes Spiel ne Demo ähnlich wie heute bei Xbox-Arcade Spielen. Kostenlos ins Spiel reinschnuppern war für mich in der Hinsicht schon wichtig um zu sehen ob es läuft und nicht wie heute da kauft man ein Spiel und stellt fest dass es total verbuggt ist oder der Pc es nicht richtig zum laufen bekommt.
Es gab sogar Demos die hatten eine extra dafür entworfene Story wie z.b. in Monkey Island.
schrieb am

Facebook

Google+