Homeworld Remastered Collection: Story-Trailer (mit Spielszenen) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Gearbox/Relic
Publisher: Gearbox
Release:
25.02.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Homeworld Remastered Collection: Story-Trailer mit Spielszenen aus dem Remake

Homeworld Remastered Collection (Strategie) von Gearbox
Homeworld Remastered Collection (Strategie) von Gearbox - Bildquelle: Gearbox
Gearbox Software hat den Story-Trailer zur Homeworld Remastered Collection veröffentlicht. In der ersten Minute des Videos wird die grundlegende Geschichte des Echtzeit-Strategiespiels kurz abgehandelt und danach sind diverse Spielszenen aus dem Remake zu sehen.

Letztes aktuelles Video: Story-Trailer


Die Homeworld Remastered Collection wird am 25. Februar 2015 via Steam erscheinen und 31,99 Euro kosten. Enthalten sind Homeworld Remastered Edition, Homeworld 2 Remastered Edition, Homeworld Classic (mit modernen Betriebssystemen kompatibel), Homeworld 2 Classic (mit modernen Betriebssystemen kompatibel) und Homeworld Remastered Steam Multiplayer Beta.
Quelle: Gearbox Software

Kommentare

Balmung schrieb am
Was aber weniger mit deinem schlechten Deutsch zu tun hat. :roll:
johndoe984149 schrieb am
ronny_83 hat geschrieben:
Flextastic hat geschrieben:das kann man sein und trotzdem eine fremdsprache beherrschen ;)
Falsch. Ich kann zwar Englisch sehr gut, berufs- und interessenbedingt. Aber ich erwarte nicht von anderen Menschen, dass sie das auch können. Schon garnicht von Menschen, die ein oder zwei Generationen vor mir sind oder deren Alltag nicht von Fremdsprachen bestimmt ist.
Gan einfach weile s die Kosten in die höhe Treibt besodners bei der Audio Syncronisation denn es müßten dann für über 100 Sprachen geschehen und das kostet erhebtlich mehr und du müßtest dann so 20-30E mehr hinlegen :P
Für mich ist eher die Stimmung in ein MMO wichtig und habe einigemale ohne Deudsche übersetzung Positive Erfahrung gemacht.
Man will viel im Leben aber was bekommst du im endeffekt ?
Peter__Piper hat geschrieben:Die deutsche Sprache ist nunmal aber auch die schönere und vor allem komplexere Sprache.
Es spricht absolut nix dagegen das man als Spieler die Spiele auch gern in seiner eigenen Sprache erleben möchte - völlig verständlich.
Lass dir nix erzählen
Wenn du meine Behinderung hättest dann würdest dus chreiben Deutsch ist eine total häßliche schreibform und ein geistiges Gefängnis mit 1000ste unlogischen Regeln und wie sagte mir mal ein Neurologe ?
Wenn du von Kindsbeinen an Englisch gelernt hättest dann würde ich es ziemlich gut beherschen udn würde kaum auffallen das ich ein Problem habe :P
So muss ich mich beim schreiben auch oft beleidigen lassen
Balmung schrieb am
Ich finde das Thema einfach immer wieder nervig.
Auf der einen Seite die englisch Könner, die von Anderen erwarten ebenfalls englisch zu können, nur weil sie selbst englisch bevorzugen. Das ist eine typische egoistische Einstellung, aber passt ja zu unserer heutigen Zeit.
Auf der anderen Seite die nicht englisch Könner, die fordern das Spiele gefälligst komplett deutsch zu sein haben, nur weil sie kein Bock auf englisch haben, selbst wenn man ihnen deutsche Untertitel gibt. Diese sind kein deut besser, genau die gleiche Sorte von Egoisten.
Ich selbst bevorzuge auch deutsch, weil deutsch meine Muttersprache ist und ich auch deutsch denke, da lenkt eine Fremdsprache einfach etwas ab und verhindert mir so besser in das Spiel eintauchen zu können. Vor allem wenn mir ein Begriff dann nichts sagt, spätestens dann reißt es mich raus. Vor allem weil man gerade bei RPGs nie wissen kann, ob das Wort nicht wichtig zum weiterkommen ist. Grundsätzlich reichen mir auch deutsche Untertitel. Allerdings hab ich dann oft Probleme damit, dass die Untertitel wiederum nicht zum englischen gesagten passen... auch dämlich und genauso störend.
Dennoch erwarte ich nicht, dass alle Spiele deutsch sein müssen, es ist ein netter Bonus, wenn sie wenigstens deutsche Texte haben und je nach Genre auch eine Kaufentscheidung. Aber dann ist es halt mein eigenes Pech bzw. es ist schade, aber ich greife deswegen nicht den Entwickler an.
Außer es ist so wie im Falle The Walking Dead auf Steam, die erste Spiele Staffel hat deutsche Untertitel inkl. anderer Fremdsprachen, die zweite ist bis heute englisch only, obwohl das Spiel bereits im Dez 2013 als volle Season 2 veröffentlicht wurde und andere Sprachen eigentlich nachgereicht werden sollten, denn die Retail Fassung der zweiten Staffel ist deutsch! Bei so etwas werde ich dann durchaus auch sauer. Ärsche! :P
Peter__Piper schrieb am
Schreib dich nicht ab - lern deutsch :wink:
Dann gehörst auch du nicht mehr zu den Sprach-"Casuals" :lol:
Flextastic schrieb am
das war auch nicht auf die komplexität bezogen, obwohl selbst das eine geschmacksfrage wäre, diese vorzuziehen :roll:
schrieb am

Facebook

Google+