Dungeons & Dragons Online: Stormreach: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
21.03.2006
Test: Dungeons & Dragons Online: Stormreach
70

Leserwertung: 65% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

D&D Online: Modul 3.3 - Academy Training

Turbine Entertainment und Codemasters haben die Änderungen und Neuerungen des kommenden Moduls 3.3 "Academy Training" für Dungeons & Dragons Online: Stormreach veröffentlicht. Neben neuen Herausforderungen für Solospieler wurden viele Bugs gefixt und die Balance verbessert.

Wir haben die "Einzel"-Option in sieben weiteren Abenteuern hinzugefügt! Nun kannst Du Dich alleine durch viele Dungeons kämpfen, bis hin zu CR: 6!

  • Chamber of Insanity (HR: 5)
  • Lair of Summoning (HR: 5)
  • Ruined Halls (HR: 6)
  • Taming the Flames (HR: 6)
  • Forgotten Caverns (HR: 6)
  • Dead Predators (HR: 6)
  • Mirra's Sleepless Nights (HR: 6)

Allgemeines

  • Beim ersten Plündern einer Schatzkiste nachdem der "Ransack-Timer" abgelaufen ist, wird es nun die normale Beute für die Kiste geben.
  • Ein Fehler, der die Schatzstufe einer Schatzkiste nicht ordnungsgemäß anpasste, wenn die Spielfigur auf einer deutlich niedrigeren Stufe war als die Queste ist, wurde behoben.
  • Das Who Panel wurde neu programmiert, um weniger Speicherplatz zu beanspruchen. Spieler, die dicht bevölkerte Server benutzen, werden eine ansteigende Spielqualität wahrnehmen.
  • Gelegentlich auftretende Fehler durch ungewollte Interaktionen mit Gegenständen, die in Deinem Rucksack ausgewählt waren, während des Benutzens von Gegenständen in der Welt, wurden behoben.
  • Aufgrund der großen Beliebtheit haben wir das /stop-Emote wieder ins Spiel aufgenommen.

Menü Verbesserungen

  • Der Auswahlpfeil der ausstehenden Nachfrage im "social panel" wurde entfernt, da diese Zellen nicht sortierbar sind. Gleichzeitig damit wurde auch ein Fehler behoben, der das Wort "Stufe" in zwei Zeilen spaltete.
  • Auktionen

    • Das Menü für Auktionen wird nun die verbleibende Zeit für zum Verkauf angebotene Gegenstände besser einschätzen können.
    • Es gibt jetzt eine "Stornieren"-Option für das Zurückziehen von Geboten, so lange man nicht mehr der Höchstbietende ist. Dadurch wird es ermöglicht, auf mehrere Gegenstände gleichzeitig bieten zu können.
    • Die Seitenzahl und die Gesamtzahl der Seiten wird nun am Fuße der Auktionsliste angezeigt.
    • Wenn eine neue Seite aufgerufen wird, wird die neue Seite automatisch nach den bereits gewählten Kriterien sortiert.
    • Wenn einmal ein Sortier-Typus ausgewählt wurde, wird das Auktionshaus diese Auswahl speichern und nach diesem Typus sortieren, bis ein neues Kriterium ausgewählt wird.

Monster

  • Die Marilith´s Efreeti Elite Guards bekommen nun ihre Namen über ihren Köpfen angezeigt, um die Spieler darauf aufmerksam zu machen, dass sie Boss Ward Effekte besitzen.

Kampf

  • Die dritte Attacke in unbewaffneten Angriffszügen wird nicht mehr länger mit +15 belohnt, sondern nur noch mit +5 entsprechend jeder 3. Attacke in allen anderen Waffenklassen.

Zauber

  • Der zeitlich begrenzte Trefferpunkte-Bonus des Zaubers "Falsches Leben" wird nicht länger mit dem Zauber Falsche Lebens-Gunst" verrechnet.
  • Teuflische Rache wird nun als "guter" Schaden angesehen und wird demzufolge von jedem Effekt beeinflusst, der "guten" Schaden verstärkt.
  • Heroes Feast hat nun die vorgesehene Länge (1 Minute pro Stufe).
  • Der Schutz vor Energie-Sprüchen gibt nun in seinen Beschreibungen die richtige Dauer an.
  • Kritische Zauberchance- und kritischer Zaubermultiplikatorgegenstände und Verbesserungen werden nun miteinander kombiniert. Früher war es so, dass Du lediglich einen Bonus von 15% gutgeschrieben bekamst, wenn Du einen Gegenstand hattest, der einen 10% Bonus für Deine kritische Zauberchance brachte und gleichzeitig ein Talent, das Dir einen 15% Bonus bescherte. Nun erhältst Du einen 25% Bonus. Aufgrund dessen wird bei Verbesserungen und Gegenstände Bonus reduziert (Bitte beachten: wenn Du die Möglichkeit zu einer kritischen Zauberchance hast, wird Dein zugrundeliegender kritischer Zaubermultiplikator vor der Einbeziehung von Gegenständen und Verbesserungen 1.5x betragen.). Zum Beispiel:
    • Kleines Säure-Wissen - Säure-Zauber haben eine +3% Chance auf einen kritischen Treffer. Der kritische Schaden eines Säure-Zaubers kann erhöht werden, indem Du zu dem kritischen Zauberschadenmultiplikator 0.25 hinzufügst.
    • Schwächeres Säure-Wissen - Säure-Zauber haben eine +6% Chance auf einen kritischen Treffer.
    • Säure-Wissen - Säure-Zauber haben eine +6% Chance auf einen kritischen Treffer. Der kritische Schaden eines Säure-Zaubers kann erhöht werden, indem Du zu dem kritischen Zauberschadenmultiplikator 0.25 hinzufügst.
    • Mächtiges Säure-Wissen - Säure-Zauber haben eine +9% Chance auf einen kritischen Treffer. Der kritische Schaden eines Säure-Zaubers kann erhöht werden, indem Du zu dem kritischen Zauberschadenmultiplikator 0.25 hinzufügst.
    • Überragendes Säure-Wissen - Säure-Zauber haben eine +9% Chance auf einen kritischen Treffer. Der kritische Schaden eines Säure-Zaubers kann erhöht werden, indem Du zu dem kritischen Zauberschadenmultiplikator 0.5 hinzufügst.

Fertigeiten, Talente & Attribute

  • Lied der Freiheit fügt nun die Barden-Stufe zu seinen Bannen-Würfen hinzu.
  • Eine gute Paladin Aura wirkt sich positiv auf Deine RK aus und Deine Rettungswürfe werden von 2 auf 1 reduziert. Paladine, die ihren Gute-Aura-Bonus erhöhen wollen, müssen hierfür Verbesserungen kaufen.

Verbesserungen

  • Viele Verbesserungen haben nun informationsreichere Beschreibungen, darunter sind: Barbaren Heftiger Angriff, Göttliche Heilung, Göttliche Lebenskraft,Verbessertes Heilzauber verstärken , Zwergen-Schildmeisterschaft, Beweglichkeit des Kämpfers, Halbling Heldenhafter Gefährte, Schurken Hast-Aktionsschub, Verbessertes Verstärken , Verbessertes Erhöhen, and Verbessertes Maximieren.
  • Alle Klassen-Ausbilder bieten nun die Möglichkeit, die Verbesserungen zurückzusetzen.
  • Göttliche Reinheit wurde so verbessert, dass zusätzlich zu einer Minute Bonus für einen Zähigkeitswurf auch eine Reihe von Effekten je nach Rang beseitigt werden:

    • Göttliche Reinheit 1: +4 Bonus auf Zähigkeitswurf, beseitigt Gift und Krankheit
    • Göttliche Reinheit 2: +6 Bonus auf Zähigkeitswurf, beseitigt Gift, Krankheit, Blindheit und Flüche
    • Göttliche Reinheit 3: +8 Bonus auf Zähigkeitswurf, beseitigt Gift, Krankheit, Blindheit, Flüche, Lähmung und Versteinerung

  • Die Göttliches Licht Kleriker Verbesserung, ist nun ein Flächenschaden auf Untote anstelle eines Schadens auf ein untotes Ziel, der vom Zauberwirker ausgeht. Zusätzliche haben wir den zufügenden Schaden so erhöht, um mit der optionalen Werde-Untot Variant Regel übereinzustimmen.

    • Göttliches Licht 1: 4W6 leichter Schaden, Wille 14+Charisma für halben Schaden
    • Göttliches Licht 2: 8W6 leichter Schaden, Wille 18+Charisma für halben Schaden
    • Göttliches Licht 3: 14W6 leichter Schaden, Wille 24+Charisma für halben Schaden
    • Heldenhafter Halbling-Gefährte hat einige Veränderungen über sich ergehen lassen und ist nun phantastisch. Es kann nun fünfmal am Tag mit einer Dauer von 20 Sekunden genutzt werden, und einer Abkling-Zeit von 30 Sekunden, aber es erhöht die Angriffs- und Schadenswürfe, die Rüstungsklasse und die Rettungswürfe eines Freundes.

      Gegenstände

    • Aufgrund allgemeiner Nachfrage liefern die Alchemisten in Stormreach nun einen Trichter mit allen Tränken des Paralyse Aufhebens und der Teilweisen Genesung. Damit werden diese Tränke nun auf das aktuelle Ziel des Spielers angewendet. Platziert den Trank in eurem Hotbar, wählt euer Ziel aus und aktiviert den Trank in eurem Hotbar. Alle anderen Tränke behalten ihre normale Funktionsweise bei.
    • Gegenstände mit Banneffekten werden nun wieder korrekt benannt sein.
    • Die Grammatinische Union hat eine Änderung am Plural von Calliphor's Philactery bestimmt: die archaische Pluralform, Siberys Dragonshards, sollte im formalen Zusammenhang nicht mehr verwendet werden und nun Calliphor's Phylacteries heissen. (Dies sollte einige Missverständnisse im Auktionshaus aufklären.)
    • Der Rechtschaffenheit-Effekt wird nun seinen zusätzlichen +2 Schaden gegen alle böse Kraturen anrichten.
    • "Universale" Schadensverstärker-Effekte, wie Wirksamkeits- und Stärkegegenstände, werden nun mit Sprüchen mit ungewöhnlichen Schadensarten (Klingen-Barriere, Kometenfall, Eissturm, Flammen-Niederschlag) funktionieren.
    • Gegenstände müssen nun vollständig repariert sein, um im Auktionshaus aufgelistet werden zu können.
  • Falls Du Deine nachtgeschmiedete Rüstung weggeworfen oder sie an einen NSC Händler verkauft hast, erklärt sich Galrias nun wiederstrebend dazu bereit, Dir eine neue zu schmieden - besonders glücklich ist er aber nicht dabei. Er wird seinen Lehrling schicken, um sich vom Haus Kundarak bestätigen zu lassen, dass auf dem Konto keine Gegenstände gelagert werden und er nicht übers Ohr gehauen wird.
  • Drachenscherben werden nun korrekterweise im Handelsfenster angezeigt. Dies war allerdings nur ein Anzeige-Problem: auch bisher konnte mit ihnen gehandelt werden, aber es war verwirrend, dass sie nicht im Handelsfenster angezeigt wurden.
  • Kinderflöten sehen nun aus wie Flöten und nicht mehr wie Ketten.
  • Das Mumifizierte Fledermaus Schmuckstück wurde noch fledermausähnlicher gestaltet.

NPCs

  • Die Wache Killmarten kann nicht länger beiseite geschoben werden: wenn er um 20 Goldstücke Bestechung bittet, um den Marktplatz betreten zu können, wird er diese nunmehr wirklich einsammeln, anstatt freien Zutritt zu gewähren.

PVP

  • Der Regenerierungseffekt in Spieler gegen Spieler Arenen verschwindet nun nicht mehr nach dem Tod.
  • Spaltenköpfe werden nun korrekt geändert, wenn man von einer Deathmatch Arena zu einer Capture the Flag Arena wechselt.


Questen

  • Die Abschalt- und Aufspür-SG der meisten Fallen im Spiel wurden angepasst. Abschalt-SG wurden nach unten hin angepasst, entsprechend der Veränderungen der Verbesserungen. Dies macht sich vor allem in den niedrigeren Stufen bemerkbar. Such- und Entdecken-SG wurden leicht nach oben korrigiert. Dies ist eher in den gehobenen Schwierigkeitsebenen der höheren Stufen spürbar.
  • Arzag-Khor Sewers
    • Prantag wird nicht länger neugestartet.
  • Menechtarun
    • Die Chamber of Raiyum wird nun richtigerweise eine Notiz zur Landkarte beinhalten.
  • Die Necropolis

    • Alle Quest-Gräber sollten nun korrekt markiert sein.
    • Jinna, Herrin des Wissens, macht nun in ihrem Text deutlich, ob das Wiederholen der Crypt-Queste die gesamte Questen-Reihe von Neuem beginnen läßt oder nicht.
    • The Shadow Crypt
      • Dame Calla wird zu jeder Zeit nur noch zu einem einzelnen Spieler sprechen.
      • Der Schatten Altar wird Dir nun ein verbessertes Amulett gewähren, auch wenn Du hochverschuldet bist oder ein volles Lager hast.
    • Tomb of the Shadow King

      • Der SL-Text wird nun andeuten, in welche Richtung Du Nsu locken sollst.
  • Parthilcar Tower Crypt - Der Feind im Inneren

    • Es wird von nun an unmöglich sein, Lord Ymemrish den Weg zu versperren (und dadurch die Queste zu unterbrechen).
  • Twilight Forge

    • Die Säulen im Titanenkampf werden sich nicht mehr gegenseitig umwerfen.

  • Die Vulkoor Spiral

    • Einige Abenteurergruppen von Stormreach berichten von schwer beladenen Drow-Gruppen, die man antrifft, wenn man die Vulkoor Spirale betritt.

Quelle: DDO

Kommentare

Cardinals schrieb am
Mit Gruppencontent spricht man in vielen fällen Vielspieler an. Mutierte Gelegenheitsspieler wie ich finden das Suchen nach Gruppen ermüdend. Weil aber die meisten Quests in Dungeons & Dragons nur Gruppenquests sind, ist es einfach langweilig und langwierig.
Avatar schrieb am
bringt aber nichts wenn man es schlecht umsetzt
ZappZarapp69 schrieb am
Avatar hat geschrieben:
Bear Knuckle hat geschrieben:
Avatar hat geschrieben:mit D&D hatte turbine die möglichkeit mal was neues zu machen
genauso wie plaync mit CityofHeroes und was ist dabei rausgekommen?
nur scheiße
Sie haben was neues gemacht. Es gefällt dir halt nicht. :)
so wie es aussieht gefällts sehr vielen nicht ^^
Das ist richtig, aber ich finde, man kann nicht sagen, sie hätten nichts neues gemacht, oder?
Avatar schrieb am
Bear Knuckle hat geschrieben:
Avatar hat geschrieben:mit D&D hatte turbine die möglichkeit mal was neues zu machen
genauso wie plaync mit CityofHeroes und was ist dabei rausgekommen?
nur scheiße
Sie haben was neues gemacht. Es gefällt dir halt nicht. :)
so wie es aussieht gefällts sehr vielen nicht ^^
ZappZarapp69 schrieb am
Avatar hat geschrieben:mit D&D hatte turbine die möglichkeit mal was neues zu machen
genauso wie plaync mit CityofHeroes und was ist dabei rausgekommen?
nur scheiße
Sie haben was neues gemacht. Es gefällt dir halt nicht. :)
schrieb am

Facebook

Google+