The Weird Story Of Waldemar The Warlock: Ironisches Retro-Gruselfilm-Adventure bei Kickstarter + Demo - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: enComplot
Publisher: -
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Weird Story of Waldemar The Warlock - Retro-Gruselfilm-Adventure bei Kickstarter + Demo

The Weird Story Of Waldemar The Warlock (Adventure) von
The Weird Story Of Waldemar The Warlock (Adventure) von - Bildquelle: enComplot
enComplot hat eine Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter für The Weird Story of Waldemar The Warlock gestartet. Das klassische 2D-Point-&-Click-Adventure soll das "Retro-Gruselfilm-Genre" mit einer Geschichte über gequälte Dichter, Hexerei, Verfluchungen und Rache beleben - inkl. Humor und Ironie als Beilage. Dabei soll man die Geschichte auf zwei unterschiedlichen Wegen erleben können: Man kann sich offenbar mit den bösen Mächten verbünden oder gegen sie kämpfen. Minispiele, die den Spielfluss auflockern sollen, schließen die Entwickler aber kategorisch aus.

Screenshot - The Weird Story Of Waldemar The Warlock (PC)

Screenshot - The Weird Story Of Waldemar The Warlock (PC)

Screenshot - The Weird Story Of Waldemar The Warlock (PC)

"Das Abenteuer spielt in dem erfundenen Land Groldavien, einst beherrscht vom grausamen und teuflischen Waldemar Gorobec, der der Totenbeschwörung beschuldigt und vor Jahrhunderten auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde... Die Hauptperson, Lord Alistair Ainsworth, ein selbsternannter Historiker und Okkultist, ist so besessen von dem mythischen alten Zauberer, dass er beschließt, nach Groldavien zu ziehen und sein Quartier in Waldemars altem Schloss aufzuschlagen. Sein treuer Diener Nigel begleitet ihn, und schon bald entdecken beide die dunklen Geheimnisse, die in dem alten Gemäuer und seiner Umgebung lauern, und müssen gegen paranormale Mächte kämpfen, die drohen, ihnen Leben und Verstand zu rauben..."

Zur Finanzierung von The Weird Story of Waldemar The Warlock sind 40.000 Pfund vorgesehen. Neun Tage vor dem Ende der Kampagne stehen knapp 11.000 Pfund unter dem Strich.

Neben dem folgenden Kickstarter-Präsentationsvideo haben die Entwickler auch eine Demo-Version (u.a. in deutscher Sprache) veröffentlicht.

Letztes aktuelles Video: Kickstarter-Trailer


Quelle: Kickstarter, EnComplot

Kommentare

Usul schrieb am
Wirklich sehr schade... gut 16k von 40k und es sind noch 4 Tage. Das wird in der Tat nix mehr. :(
bloub schrieb am
bis jetzt 11000 dollar eingesammelt bei nur noch 9 tagen restlaufzeit, das wird wohl nichts.
holydürüm schrieb am
Geile Sache :) Hab das Demo gespielt und sofort gebackt. Sieht sehr vielversprechend aus!
Hoffe die Kohle kommt zusammen!
schrieb am

Facebook

Google+