Rise of Incarnates: Details und Trailer zum Beta-Test - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Beat-em up
Entwickler: Bandai Namco
Publisher: Bandai Namco
Release:
01.07.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rise of Incarnates - Details und Trailer zum Beta-Test

Rise of Incarnates (Action) von Bandai Namco
Rise of Incarnates (Action) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Am 8. August beginnt in Europa der Closed-Beta-Test von Rise of Incarnates und endet am 18. August - jeweils um 9:00 Uhr. Spieler, die am Beta-Test des Free-to-play-Fighting-Titels teilnehmen wollen (zur Anmeldung), können zwischen Mephistopheles, Lilith, Grim Reaper oder Ares wählen. Zusätzlich wird Brynhildr am 13. August die Kämpferriege erweitern. Die Gefechte finden in den Stages von New York City und Paris statt. Beide Schauplätze sollen über dynamische Leveldesigns verfügen.

Letztes aktuelles Video: Beta-Trailer


Folgende Veränderungen und Verbesserungen wollen die Entwickler basierend auf dem Feedback der Alpha-Spieler vorgenommen haben.
 
Neue Features
  • Sogenannte Skill-Würfel können eingesetzt wurden,  um die Leistung des Charakters zu verbessern
  • Schließe dich mit einem Freund zusammen und kämpfe mit ihm gemeinsam über mehrere Matches hinweg
  • Ergänzung eines Awakening-Systems
  • Einführung eines neuen Charakters: Brynhildr (13. August)
  • Einführung einer neuen Level-Stage: Paris (13. August)
  • Zusätzliche Veröffentlichungen von anpassbaren Items (während der Beta)

Verbesserungen zur Alpha-Version
  • Optimierungen an der Steuerung, die das Eingabe-Feedbackverbessern
  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • Neue Tutorials
  • Weitere Optionen zur Bildschirmauflösung
  • Ein großes Angebot an Items zur Anpassung der Charaktere


Quelle: Bandai Namco Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+