Killing Floor 2: Kostenloses Probe-Wochenende bei Steam - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Horror-Shooter
Release:
18.11.2016
18.11.2016
18.11.2016
kein Termin
Test: Killing Floor 2
68
Test: Killing Floor 2
67
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Killing Floor 2
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen Killing Floor 2 Gameserver von 4Netplayers. Die KF2-Server können sofort gestartet werden. Teamspeak 3 Server gibt es optional dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Killing Floor 2: Kostenloses Probe-Wochenende bei Steam

Killing Floor 2 (Shooter) von Tripwire Interactive
Killing Floor 2 (Shooter) von Tripwire Interactive - Bildquelle: Tripwire Interactive
An diesem Wochenende kann die Early-Access-Version von Killing Floor 2 kostenlos via Steam ausprobiert werden. Zugleich wird das Actionspiel von Tripwire Interactive mit einem Rabatt (-33 Prozent) angeboten. Erst kürzlich wurde das große Update "Return of the Patriarch" veröffentlicht. Das Update umfasst den Boss-Gegner "The Patriarch", zwei Karten (Farmhouse und Black Forest), den Gunslinger-Perk, einen weiteren spielbaren Charakter (Oisten Jaegerhorn), Steam-Mod-Workshop-Support, "Zed-conomy" und den "Trading Floor Store".

Letztes aktuelles Video: Killing Floor 2 Conversation


Quelle: Steam

Kommentare

Obscura_Nox schrieb am
Der einzige Grund weshalb ich es nicht kaufe ist auch bei mir eine Release-Zensur.
Jazzdude schrieb am
flo-rida86 hat geschrieben:
thaiwazz hat geschrieben:werds gleich mal anzocken, hatte das schon länger aufm Schirm, was mich aber bisher von einem Kauf abgeschreckt hat, ist die Ankündigung dass eine deutsche Version mit Version 1.0 geschnitten werden wird.
nach fallout 4 oder mortal kmbat x währe das aber peinlich wenn die gerade killing floor 2 schneiden würden.
auch wenns brutalö ist so heftig wie mortal kombat ist es noch lange nicht.
Anders als bei (zumindest) Fallout 4, steht hier der Kampf direkt im Mittelpunkt. Aber stimmt schon, nach Mortal Kombat wäre das doch recht lächerlich.
Skynet1982 hat geschrieben:Nun ja, das Steam Forum erzählt da was anderes, teilweise war dort schon ein ziemlicher Shitstorm ausgebrochen, weils 1/2 Jahr lang keinen neuen Content oder Bugfixes gab. Wirklich gutes Early Access sieht so aus wie beispielsweise bei The Forest, wo es wirklich regelmäßig neue Content Updates gibt.
Auch ich habe damals etwas gestänkert. Es kam für eine wirklich lange Zeit kein Update, dazu kam, dass das Spiel damals nur 3 Maps und eine Handvoll Perks hatte. Da hat sich in der Zwischenzeit deutlich was getan. Also stimmt schon: Inhaltlich war es damals kein Vorbild. Das hat sich jedoch wirklich geändert!
Technisch hingegen, lief Killing Floor 2 von anfang an unglaublich rund, bei äußerst hübscher Grafik und tollen Effekten.
flo-rida86 schrieb am
thaiwazz hat geschrieben:werds gleich mal anzocken, hatte das schon länger aufm Schirm, was mich aber bisher von einem Kauf abgeschreckt hat, ist die Ankündigung dass eine deutsche Version mit Version 1.0 geschnitten werden wird.
nach fallout 4 oder mortal kmbat x währe das aber peinlich wenn die gerade killing floor 2 schneiden würden.
auch wenns brutalö ist so heftig wie mortal kombat ist es noch lange nicht.
Skynet1982 schrieb am
PunkZERO hat geschrieben:
Jazzdude hat geschrieben:Ich kann KF2 nur empfehlen! Macht schon im Early Access einen riesen Spaß. Auf jedenfall mal antesten!
Unterschreib ich so, plus: super geführte Early Access Kampagne: seit dem Launch sind nu schon drei neue spielbare Klassen (komplett mit Waffen, Perks etc.), x neue Charaktere, fünf Maps und zahllose Bugfixes dazugekommen. Sehr unterstützenswert.
Nun ja, das Steam Forum erzählt da was anderes, teilweise war dort schon ein ziemlicher Shitstorm ausgebrochen, weils 1/2 Jahr lang keinen neuen Content oder Bugfixes gab. Wirklich gutes Early Access sieht so aus wie beispielsweise bei The Forest, wo es wirklich regelmäßig neue Content Updates gibt.
thaiwazz schrieb am
werds gleich mal anzocken, hatte das schon länger aufm Schirm, was mich aber bisher von einem Kauf abgeschreckt hat, ist die Ankündigung dass eine deutsche Version mit Version 1.0 geschnitten werden wird.
schrieb am

Facebook

Google+