The Impossible Game: Wut im Bauch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: Grip Games
Publisher: FlukeDude
Release:
09.05.2014

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Impossible Game: Wut im Bauch

The Impossible Game () von FlukeDude
The Impossible Game () von FlukeDude - Bildquelle: FlukeDude
Entwickler Grip Games sorgte mit ihrem schweren Plattformer The Impossible Game bisher nur auf der Xbox und PS3 für Wütausbrüche. Jetzt können Fans von "unschaffbaren" Spielen auch auf dem PC tätig werden. Es gilt einen orangen Klotz über die stachligen Fallen hüpfen zu lassen. So einfach das klingen mag, das schnelle Tempo und rasante Wechsel ließen schon so einige Spieler verzweifeln. Das nach Aussagen der Entwickler "wohl schwerste Spiel der Welt" ist momentan für 4 Euro auf Steam erhätllich.

Letztes aktuelles Video: PC-Trailer


Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Dösbaddel hat geschrieben:Kennt ihr dieses Phämomen, wenn man im ersten Versuch fast durch den ganzen Level kommt, kurz vor Ende scheitert und dann erst mal x Versuche braucht um überhaupt wieder so weit zu kommen? Da könnte ich durchdrehen. Ich möchte dieses Spiel auch nicht mal geschenkt haben :)

Kenne ich. Kommt daher, weil man immer verkrampfter wird und daher immer mehr Fehler macht.
Am besten anderes Spiel anmachen und am nächsten Tag nochmal probieren. Hilft bei mir oft.
punkboy48 schrieb am
Also 4 Euro find ich da schon etwas krass teuer, wenn man bedenkt dass die Xbox version mich damals 80 Points und die ps3 / Psp Version iwie 1 - 2 ? inkl DLC gekostet haben.
Aber dennoch, von der Spielzeit her die man braucht um es durchzubekommen, ist das schon echt nen gutes Preis-/Leistungs.Verhältnis xD
Jedenfalls ist es ein richtig süchtig machendes SPiel, bei dem Frust und krasse Augenprobleme (durch die immer gleichen Bewegungen) schon garantiert sind, vorallem wenn man es mit Freunden spielt.
TherealMorrich schrieb am
Ich brauche mir nicht einmal den Spielinhalt geben um da Wutausbrüche oder zumindest nen derben Kotzkrampf zu bekommen. Das erledigt schon die nervige Techno- Elektromucke.
Subtra schrieb am
Das ist einer dieser simplen Spiele die selbst den ruhigsten Mönch auf die Palme treiben. Die Zeit die du brauchst um zumindestens ein Level zu schaffen, geschweige zu meistern ist wirklich lang. Es hat einen gewissen Reiz, jetzt wo auch ein Workshop dabei, das Teil zu kaufen und die Wut kochen zu lassen.
Usul schrieb am
Denyele hat geschrieben::lol: Einer der witzigsten Trailer die ich je gesehen habe ^^

In der Tat, ganz lustig, der Trailer. :)
Aber das Spiel.... ne, danke! Da wird man dann wahnsinnig und schmeißt den Monitor aus dem Fenster! Ne, ne...
schrieb am

Facebook

Google+