Might & Magic Heroes 7: 2D-Stadtkarte und drei Fraktionen im Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Limbic Entertainment
Publisher: Ubisoft
Release:
29.09.2015
Test: Might & Magic Heroes 7
80

“Klassische Rundentaktik alter Schule, die zwar keine neuen Standards setzen kann, aber mit viel Liebe zum Detail sowie kleinen Modernisierungen für durchweg gelungene Unterhaltung sorgt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Might & Magic Heroes 7
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Might & Magic Heroes 7: Ubisoft-TV fasst das Spiel kurz zusammen

Might & Magic Heroes 7 (Strategie) von Ubisoft
Might & Magic Heroes 7 (Strategie) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Die hauseigene PR-Sendung Ubisoft-TV stellt kurz die Fraktionen „Zuflucht“ (klassische Ritter mit Feudalsystem), „Waldfestung“ (Naturvolk mit mystischen Wesen) und „Dungeon“ (Dunkelelfen) samt Einheiten vor. Ebenso wieder mit an Bord: Die 2D-Stadtkarte, die als Interface für alle Stadtbelange dient. Might & Magic Heroes 7 wird ab dem 29. September 2015 exklusiv für Windows PC erhältlich sein:

Letztes aktuelles Video: Ubisoft-TV Fraktionen angespielt


Quelle: Ubisoft

Kommentare

Veldrin schrieb am
Naja, nur weil es Tradition ist klingt trotzdem nicht besser.
KONNAITN schrieb am
Veldrin hat geschrieben:Wie kommt man auf solche Fraktionsnamen? Dungeon, Waldfestung, Zuflucht? Das klingt als stammen diese vor Kreativität strotzenden Namensschöpfungen direkt aus der Brainstormingsitzung zu einem seelenlosen Freetoplayspiel. Da gibts doch wirklich schönere Bezeichnungen für die Franktionen und vor allem Dunkelelfenfraktion, wo man sich noch nicht mal die Mühe gemacht hat es einzudeutschen. Wenn die bei sowas Banalem schon versagen will ich vom Rest des Spiels gar nichts wissen. Ubisoft ist drin, das reicht sowieso schon als Abschreckung.
Heroes gibt's ja nicht erst seit gestern und die Namen der Fraktionen haben eben schon eine mehr oder weniger lange Tradition. Und bzgl. eindeutschen: es waren die deutschen Erfinder der Reihe, die diese Fraktion damals "Dungeon" genannt haben.
DitDit schrieb am
Hmm ich hatte viel Spaß mit teil 3 und 5. 4 Hab ich damals übersprungen. 1 u. 2 kannte ich als Kind nicht. 6 war ok aber hat mich irgendwie nicht so gefesselt wie 3 und 5. Hoffe 7 wird besser als 6
Veldrin hat geschrieben:Wie kommt man auf solche Fraktionsnamen? Dungeon, Waldfestung, Zuflucht? Das klingt als stammen diese vor Kreativität strotzenden Namensschöpfungen direkt aus der Brainstormingsitzung zu einem seelenlosen Freetoplayspiel. Da gibts doch wirklich schönere Bezeichnungen für die Franktionen und vor allem Dunkelelfenfraktion, wo man sich noch nicht mal die Mühe gemacht hat es einzudeutschen. Wenn die bei sowas Banalem schon versagen will ich vom Rest des Spiels gar nichts wissen. Ubisoft ist drin, das reicht sowieso schon als Abschreckung.
Heroes of Might and Magic 7 :roll:
Veldrin schrieb am
Wie kommt man auf solche Fraktionsnamen? Dungeon, Waldfestung, Zuflucht? Das klingt als stammen diese vor Kreativität strotzenden Namensschöpfungen direkt aus der Brainstormingsitzung zu einem seelenlosen Freetoplayspiel. Da gibts doch wirklich schönere Bezeichnungen für die Franktionen und vor allem Dunkelelfenfraktion, wo man sich noch nicht mal die Mühe gemacht hat es einzudeutschen. Wenn die bei sowas Banalem schon versagen will ich vom Rest des Spiels gar nichts wissen. Ubisoft ist drin, das reicht sowieso schon als Abschreckung.
Furious Ming schrieb am
H5 und H6 haben mir beide gut gefallen, auch wenn da recht unfaire Missionen dabei waren. Freu mich auf den 7ten.
schrieb am

Facebook

Google+