Double Fine Productions: Remastered-Version von Day of the Tentacle kommt; Broken Age für PS4 & Vita angekündigt; Trailer zu Grim Fandango Remastered - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Double Fine Productions: Remastered-Version von Day of the Tentacle; Broken Age für PS4 & Vita; Trailer zu Grim Fandango Remastered

Double Fine Productions (Unternehmen) von Double Fine Productions
Double Fine Productions (Unternehmen) von Double Fine Productions - Bildquelle: Double Fine Productions
Auch Double Fine Productions war mit Frontmann Tim Schafer auf dem PlayStation-Experience-Event vertreten und kündigte eine Remastered-Version bzw. eine Special Edition von Day of the Tentacle an, die für PS4, Vita, PC, Linux und Mac erscheinen soll. Bild- und Videomaterial wurde hierzu nicht veröffentlicht. Dafür war der erste Trailer aus der Remastered-Version von Grim Fandango zu sehen. Letztere soll ab dem 27. Januar 2015 für PS4, Vita, PC, Linux und Mac erhältlich sein.

Grim Fandango: Remastered-Trailer


Broken Age wird ebenfalls für PlayStation 4 und Vita erscheinen. Diese Version soll beide Kapitel umfassen und genau dann erscheinen, wenn der zweite Teil des Adventures für PC verfügbar sein wird. Einen konkreten Termin nannte Schafer aber nicht.

Quelle: Double Fine Productions

Kommentare

#Abd# schrieb am
Warum reden alle immer von Dosbox? ScummVM und gut ist und das läuft mittlerweile so gut wie auf allen Systemen. Wir als Deutsche werden doch eh wieder verarscht mit keine deutsche Originalsynchro bzw. keine originale deutsche "alte" Übersetzung usw..... Die Monkey Island Dinger haben nur den Leuten Spaß gemacht welche die Originale damals nie gespielt haben. Alleine der neue Grafikstil war zum...... soviel Grog kann man gar nicht trinken wie man ko......egal.^^
Roesti schrieb am
Auch meiner bescheidenen Meinung nach ist ein Remake von DotT eher überflüssig. Das Spiel war und ist gut so wie es damals releast wurde. Und mit dem Dosböxchen macht mir das ganze immer noch viel spaß!
Ich hab die Monkey Island Remakes nicht gespielt, aber ich habe ja auch immer noch Spaß an den "Originalen", Bestseller Games von Neunzehnhundertschlagmichtot sei Dank :D
Das gilt im Übrigen auch für Fate of Atlantis. No need for such zeuchs.
Kajetan schrieb am
stormgamer hat geschrieben:bestimmt wurden schon auch die ersten aufnahmen gemacht, und um copyright-problemen alap aus dem weg zu gehen kam dabei das umstrittene Laserschwert zustande :lol:
Das Expanded Universe, wo diese Art Lichtschwert schon seit einer Weile existiert, gehörte mit zum IP-Katalog von Lucas :)
Todesglubsch schrieb am
bloub hat geschrieben:bei der disk version von dott beschränkte sich die sprachausgabe aber nur auf das intro.
Ja. Daher floss auch nicht viel Geld und Mühe rein ;)
Es ist das gleiche Problem wie Silent Hill 2. Legal kann man das nicht mehr kaufen.
Gebrauchtversionen bei Amazon ab 22?, für PS2 ab 3? und für die Last Gen gab's ja ne HD-Collection. *hust* Der Versuch einer HD-Collection. Die PS3-Fassung hat immerhin einen Patch bekommen. :lol:
@Topic
Ob sie das Max-Porträt in ein Manny-Porträt ändern? Mh....
stormgamer schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Jeder braucht Geld. Und solche Remakes von alten Kultspielen sind eine sichere Sache. Der Produktionsaufwand hält sich in Grenzen, Marketing muss nicht viel gemacht werden (da das Spiel eh schon jeder kennt) und der Gewinn je verkaufter Kopie ist sehr ordentlich. Zudem Disney als aktueller Rechteinhaber wohl alles tut, um in Sachen LucasArts-Aquisition so schnell wie nur möglich so viel Geld wie nur möglich reinzuholen. Die Pläne für einen neuen Star Wars-Film müssen z.B. schon Monate vor der finalen Unterschrift in Angriff genommen worden sein und nicht erst danach, um den Film so schnell wie nur möglich in die Kinos bringen zu können.
bestimmt wurden schon auch die ersten aufnahmen gemacht, und um copyright-problemen alap aus dem weg zu gehen kam dabei das umstrittene Laserschwert zustande :lol:
Naja ich hoffe dass aber auch abseits der spieler die das spiel bereits kennen auch "neulinge" zugreifen werden. wage mal zu behaupten das das spiel wirklich zu den allerhöchsten "must plays" gehört
schrieb am

Facebook

Google+