Steins;Gate: "Visual Novel" erscheint Anfang September via Steam für PC - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
2D-Adventure
Entwickler: 5pb
Publisher: PQube
Release:
10.2009
06.2013
08.2011
08.2011
08.09.2016
05.06.2015
06.2011
05.06.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Steins;gate: "Visual Novel" erscheint Anfang September via Steam für PC

Steins;Gate (Adventure) von PQube
Steins;Gate (Adventure) von PQube - Bildquelle: PQube
STEINS;GATE wird am 8. September 2016 via Steam für PC erscheinen (Preis: 34,99 Dollar). Die "Visual Novel" wurde ursprünglich 2009 auf Konsolen veröffentlicht und bietet eine nicht-lineare Geschichte mit unterschiedlichen Enden (je nach Entscheidungen). HD-Grafik in 1080p und ca. 30 bis 50 Stunden "Lesezeit" werden versprochen. Das Adventure wird in englischer und japanischer Sprache zur Verfügung stehen.

Die Geschichte dreht sich um eine Gruppe von Freunden, die eine Möglichkeit gefunden hat, Textnachrichten in die Vergangenheit zu schicken, aber dann mit den Konsequenzen ihrer Eingriffe und die Auswirkungen auf die Zukunft leben muss.

"STEINS;GATE follows a rag-tag band of tech-savvy young students who discover the means of changing the past via mail, using a modified microwave. Their experiments into how far they can go with their discovery begin to spiral out of control as they become entangled in a conspiracy surrounding SERN, the organisation behind the Large Hadron Collider, and John Titor who claims to be from a dystopian future. Interaction with the game takes place through the 'phone trigger' system, where the player can receive calls and text messages and decide whether to reply to them or not, changing the outcome of the game's plot."

Letztes aktuelles Video: Steam-Trailer


Quelle: MAGES. (5pb.)

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Na, zugegeben, zur vollen Verständlichkeit fehlt in der News der Satz, dass das Spiel in den USA bereits als Retail erhältlich ist und man es für Europa auf Steam rausbringt.
Eirulan schrieb am
Miteshu hat geschrieben:Man man, 9,2k Beiträge und man muss ihm die Welt erklären. Manchmal frage ich mich echt, ob beim Anmelden in Foren die Fähigkeit zum Nachdenken abgegeben wird.

Die Intention des (ersten) Posts war die Frage, ob es denn dasselbe Spiel ist oder sich (technisch) was geändert hat.
Das mit der Verfügbarkeit interessierte mich eigentlich gar nicht.
Miteshu schrieb am
Joa, ist wirklich nicht schwer, wenn man denn die Adresse kennt.
Man man, 9,2k Beiträge und man muss ihm die Welt erklären. Manchmal frage ich mich echt, ob beim Anmelden in Foren die Fähigkeit zum Nachdenken abgegeben wird.
Eirulan schrieb am
Naja steins-gate.us in den Browser zu tippen war jetzt bisher auch nicht sooo schwer :-)
Aber Steam machts sicher bequemer, klar.
Sonst hat sich also nichts geändert..?
schrieb am

Facebook

Google+