Total War: Warhammer: Tief unter dem Weltrandgebirge: Zweiter "In-Engine-Trailer" zeigt die finstere Welt der Zwerge - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Creative Assembly
Publisher: SEGA
Release:
24.05.2016
24.05.2016
24.05.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Total War: Warhammer
85
Jetzt kaufen ab 42,88€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Total War: Warhammer
Ab 46.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


MIete dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Spiele mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Mit DDos Protection. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Total War: Warhammer: Zweiter "In-Engine-Trailer" zeigt die finstere Welt der Zwerge

Total War: Warhammer (Strategie) von SEGA
Total War: Warhammer (Strategie) von SEGA - Bildquelle: SEGA
SEGA Europe und Creative Assembly haben den zweiten In-Engine-Trailer zu Total War: Warhammer veröffentlicht. Diesmal dreht sich alles um die finstere Welt der Zwerge. "Tief unter dem Weltrandgebirge, im Thronsaal der größten und mächtigsten Wehrstadt der Zwerge Karaz-A-Karak, herrscht Hochkönig Thorgrim Grollbart. Endlos brütend über dem Dammaz Kron, dem Großen Buch des Grolls, träumt er von Wiedergutmachung für begangenen Verrat und die unzähligen Untaten, die seinem Volk widerfahren sind. Und manchmal, aber wirklich nur manchmal, bietet sich eine Gelegenheit zur Sühne von ganz allein an ... "

Die Zwerge sind eine von vier spielbaren Rassen zum Start von Total War: Warhammer. Sie gelten als Bergbau-Experten sowie Handwerker und versuchen das über Jahrhunderte hinweg vererbte Wissen zu bewahren. Das Volk der Zwerge ist bekannt dafür, einzigartige Waffen und eindrucksvolle Rüstungen zu schmieden. "In ihren robusten und kunstvoll gefertigten Rüstungen ziehen sie stolz in jede Schlacht, bewaffnet mit einem verheerenden Aufgebot an Pulverwaffen und Artillerie. In Zeiten ärgster Not steigen die Gyrocopter der Immergipfel-Luftkräfte himmelwärts auf, um einen explosiven Höllenregen über seinen Feinden niedergehen zu lassen und altes Leid zu vergelten."

Die Entwickler weisen darauf hin, dass der Trailer sowohl Original-Modelle als auch Animationen aus dem Spiel verwendet - zugleich werden "riesige unterirdische Schlachtfelder mit all dem Horror der Dunkelheit und den Wundern (...), die sich in der Tiefe verbergen" versprochen.

Letztes aktuelles Video: In-Engine Cinematic Trailer High King Thorgrim Grudgebearer


Quelle: SEGA und Creative Assembly
Total War: Warhammer
ab 42,88€ bei

Kommentare

3nfant 7errible schrieb am
^ ok, aber an der Map sollte es nicht zwingend scheitern. In Empire gabs auch schon die halbe Welt :)
oder man macht es so wie bei Rome + Addon. Im Hauptspiel startet man als kleines Volk an nem kleinen Fleckchen, und die Hauptfraktionen sind alle relativ weit voneinander entfernt.. Im Addon war die Ausgangssituation dann ganz anders. Rom hatte ne Grenze zu fast allen Völkern. Alles war dicht beinander und es ging gleich zur Sache. Und dann gabs noch die einfallenden Horden, die keine feste Region hatten, und sich schnell über die Map bewegt haben. Könnte man hier theoretisch auch so ähnlich machen, wenn man eine entsprechende Hintergrund-Geschichte erzählt
Red Dox schrieb am
Hey is ja nicht schlimm wenne dich da nicht auskennst. Gibt wahrscheinlich genug Leute die das Tabletop spielen und selber die Stirn runzeln wenn man "Kislev" sagt ;)
Problem bei Fantasy ist halt, das GW selbst ja auch eine riesige Welt geschaffen hat, aber das Geschehen (vonwegen Geschichten/Kampagnen) in 90% der Fälle auf das Imperium und die Grenzgebiete drum herum konzentriert.
Um das für die Uneingeweihten mal in Relation zu bringen
Das imperium und seine Provinzen: http://fs2.directupload.net/images/150905/rtzltxxg.jpg
Ein etwas größerer Ausschnitt: http://fs2.directupload.net/images/150905/ykf4hl3b.png
wo man dann mit Tilea, den Grenzgrafschaften (border princes), dem Weltrandgebirge, den Düsterlanden (badlands) und einem Teil der Länder der Finsternis (dark lands) schon etwas mehr erahnt.
Und dann hier mal die volle Packung: http://vignette3.wikia.nocookie.net/war ... 0917163104
Wenn man jetzt bedenkt im ersten Spiel sind Imperium, Zwerge, Vamprie (Sylvania) und Grünhäute vertreten, dann sind diese 4 durchaus leicht im und rund ums Imperium zu finden. Während z.b. Hochelfen (Uhltuan), Dunkelelfen (Naggaroth), Echsenmenschen (Lustria) komplett auf anderen Kontinenten sind. Ogerkönigreiche liegen hinter den Dark Lands. Die Dark Lands wären z.b. von den Chaos Zwergen bevölkert, die GW selber ja ziemlich ignoriert was dann wiederum die kompletten Dark Lands eher zu einem "leeren" Fleck auf der Karte werden lässt. Unter den badlands finden wir Nehekhara, Land der Toten und Domäne der Gruftkönige....
Mr. Hunter schrieb am
Red Dox hat geschrieben:
Ares101 hat geschrieben:Ist ja alles schön und gut aber nur 4 Fraktionen stinkt mir sehr stark nach DLC und ich denke nicht das es bedeutet das man 30 oder 40 Einheiten pro Fraktion zur Verfügung hat. In Rome 2 hatte man ohne DLC wenigstens die Hauptfraktionen und DLC waren hauptsächlich unwichtige nebenfraktionen die sowieso uninteressant waren. Es stinkt sehr nach Gamesworkshop der meines erachtens viel abzocke ist.
Du bekommst je Volk das wohl komplette jeweilige Armeebuch. Bei den Orks & Goblins reden wir von
SpoilerShow
Kommandanten (11 Auswahlen)
Grimgork Eisenpelz (confirmed)
Azhag der Vernichter (bisher nur Artwork zu sehen gewesen)
Ork Waaaghboss (confirmed)
Wildorkork Waaaghboss
Schwarzork Waaaghboss
Goblin Waaaghboss
Nachtgoblin Waaaghboss
Ork Grossschamane (confirmed)
Wildork Grossschamane
Goblin Grossschamane (confirmed)
Nachtgoblin Grossschamane)
Helden (9 Auswahlen)
Ork gargboss
Wildork Gargboss
Schwarzork Gargboss
Goblin Gargboss
Nachtgoblin Gargboss
Ork Schamane
Wildork Schamane
Goblin Schamane
Nachtgoblin Schamane
Kern (7 Auswahlen)
Ork Krieger (confirmed)
Ork Bogenschützen
Wildorks (confirmed)
Goblins (confirmed)
Goblin Wolfsreiter (confirmed)
Nachtgoblins (confirmed)
Waldgoblin Spinnenreiter (confiremd)
Elite (10 Auswahlen)
Schwarzorks (confirmed)
Ork...
Red Dox schrieb am
Ares101 hat geschrieben:Ist ja alles schön und gut aber nur 4 Fraktionen stinkt mir sehr stark nach DLC und ich denke nicht das es bedeutet das man 30 oder 40 Einheiten pro Fraktion zur Verfügung hat. In Rome 2 hatte man ohne DLC wenigstens die Hauptfraktionen und DLC waren hauptsächlich unwichtige nebenfraktionen die sowieso uninteressant waren. Es stinkt sehr nach Gamesworkshop der meines erachtens viel abzocke ist.
Du bekommst je Volk das wohl komplette jeweilige Armeebuch. Bei den Orks & Goblins reden wir von
SpoilerShow
Kommandanten (11 Auswahlen)
Grimgork Eisenpelz (confirmed)
Azhag der Vernichter (bisher nur Artwork zu sehen gewesen)
Ork Waaaghboss (confirmed)
Wildorkork Waaaghboss
Schwarzork Waaaghboss
Goblin Waaaghboss
Nachtgoblin Waaaghboss
Ork Grossschamane (confirmed)
Wildork Grossschamane
Goblin Grossschamane (confirmed)
Nachtgoblin Grossschamane)
Helden (9 Auswahlen)
Ork gargboss
Wildork Gargboss
Schwarzork Gargboss
Goblin Gargboss
Nachtgoblin Gargboss
Ork Schamane
Wildork Schamane
Goblin Schamane
Nachtgoblin Schamane
Kern (7 Auswahlen)
Ork Krieger (confirmed)
Ork Bogenschützen
Wildorks (confirmed)
Goblins (confirmed)
Goblin Wolfsreiter (confirmed)
Nachtgoblins (confirmed)
Waldgoblin Spinnenreiter (confiremd)
Elite (10 Auswahlen)
Schwarzorks (confirmed)
Ork Wildschweinreiter (confirmed)
Wildork...
Freakstyles schrieb am
Bei Shogun 2 waren die Impacts doch wuchtig. Wenn das also die selbe Engine ist sollte es machbar sein.
schrieb am

Facebook

Google+