Guild Wars 2: Heart of Thorns: Der Dschungeldrache im Trailer; Details zum dritten Beta-Wochenende - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Arena.net
Publisher: NCSOFT
Release:
23.10.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Guild Wars 2: Heart of Thorns
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guild Wars 2: Heart of Thorns - Der Dschungeldrache im Launch-Trailer; Details zum dritten und letzten Beta-Weekend-Event

Guild Wars 2: Heart of Thorns (Rollenspiel) von NCSOFT
Guild Wars 2: Heart of Thorns (Rollenspiel) von NCSOFT - Bildquelle: NCSOFT
ArenaNet und NCSOFT haben nicht nur den (ziemlich verfrühten) Trailer zum Verkaufsstart rund um den Dschungeldrachen aus Guild Wars 2: Heart of Thorns (Termin: 23. Oktober 2015) veröffentlicht, sondern auch bekannt gegeben, dass das dritte und letzte Beta-Weekend-Event am Freitag (2. Oktober um 21:00 Uhr) starten und am Montag (5. Oktober um 09:00 Uhr) enden wird. Vorbesteller der ersten Erweiterung dürfen an dem Betatest teilnehmen.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


"Wenn ihr euch die Erweiterung im Vorverkauf gesichert habt, werdet ihr bei der Charaktererstellung eine neue Schaltfläche entdecken. Wenn ihr auf diese klickt, könnt ihr einen voll ausgerüsteten Beta-Charakter eines beliebigen Volkes erstellen. Dieser Stufe-80-Charakter steht euch das ganze Wochenende über zur Verfügung. Ihr könnt insgesamt vier Beta-Charakterplätze verwenden. Aufgrund umfangreicher Änderungen an den Hauptsystemen, die einige Beta-Daten unbrauchbar gemacht haben, stehen eure Charaktere aus den vergangenen Beta-Wochenenden beim BWE3 leider nicht zur Verfügung. (...) Der Test beginnt mit einem kurzen, gemeinsamen Kampf in der Silberwüste. Danach werdet ihr den Dschungel geführt und landet schließlich im Story-Abschnitt der Erweiterung. Von dort gelangt euer Beta-Charakter in die Grüne Schwelle, die erste Karte der Erweiterung. Beim dritten Beta-Wochenende startet ihr am selben Ort, an dem bereits das zweite Beta-Wochenende stattgefunden hat. Wir haben die Nacht-Events ein wenig erweitert. In der Grünen Schwelle könnt ihr sowohl den Boden als auch die Baumkronen des Dschungels erkunden. Nachts erwarten euch hoch oben über der Wildnis neue Bosse. Im Dschungel könnt ihr eure Beherrschungen trainieren, während ihr die Story- und Event-Inhalte der Grünen Schwelle durchspielt. Zum ersten Mal könnt ihr die Schlachtzüge in Guild Wars 2 erleben. Unmittelbar neben eurem Startpunkt in der Grünen Schwelle findet ihr ein brandneues Portal, das als vorübergehender Eingang zu eurem ersten Schlachtzug dient. Ihr könnt bis zu 10 Spieler große Gruppen bilden und 'Geistertal' betreten, den ersten Schlachtzugbereich. (...) Des Weiteren stehen unser neuer PvP-Modus 'Festung' und das neue Nebel-Champions-System für die Dauer des Wochenendes allen Spielern zur Verfügung."

Quelle: NCSOFT und ArenaNet

Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Ja ich spiele das Spiel auch nicht mehr, es reizt nicht mehr. Vielleicht wird das mit dem Addon anders. Aber ich glaube nicht wirklich dran. Sehe in dem Spiel leider keine Herausforderung ausser den fast kompletten Informationsverlust über ein vorheriges Kampfsystem. Wie bei einem Beat em Up, bei dem jemand beschliesst alle Shortcuts mal lustig zu vertauschen und neu zu erfinden. Sorry, aber nur um neue Shortcuts und Tastenkombinationen zu lernen ist mir meine Zeit dann doch zu schade. Die einzigen Spiele wo ich das noch ok finde ist so etwas wie Guitar Hero ;D
Stalkingwolf schrieb am
Caparino hat geschrieben:Naja ich logge nur ein um daily abzuschliessen für Lorbeeren falls ich mal wieder anfange. Habe es mir damals gekauft und das Leveln war recht nett aber sobald man im "Endgame" ankommt wird es langweilig. Die Klassen und Spielmechanik sind auf PvP getrimmt in meinen Augen ohne Fluff und ziemlich "trocken".
Das Spiel ist nicht schlecht aber irgendwie fehlt das gewisse etwas. Als MMO ist es mir einfach zu "Light" als das ich Ernsthaft abtauchen kann.
Ich bereue den Kauf nicht aber es fehlen mir einfach die WOAH Momente in diesen Spiel welche sich ins Hirn einbrennen.
Am lustigsten finde ich wie sich alle aktiven Spieler die SAB wünschen. Man spielt ein Computerspiel um im Computerspiel ein "Computerspiel" zu spielen weil anscheinend das normale Computerspiel langweilt. :lol:

Ich habe das SAB leider nicht gespielt, da ich dort eine Pause hatte. Aber angeblich soll es ganz gut gewesen sein und eine Alternative zu dem was man sonst macht.
Das Bestand entweder in Champions im Kreis töten, Wüste im Kreis rennen oder sonst was grinden, wenn man z.b ein Legendary haben wollte.
Das mit dem einloggen habe ich auch eine Zeit gemacht, aber selbst dafür hatte ich dann irgendwann keine Lust mehr.
Arkatrex schrieb am
Finsterfrost hat geschrieben:Bei einem MMO, das im Monat nix kostet, ist der Preis jetzt nach 3 Jahren unverschämt? Lol alles klar

Joa..es gibt Leute..... immer das Gleiche ;-)
Caparino schrieb am
Naja ich logge nur ein um daily abzuschliessen für Lorbeeren falls ich mal wieder anfange. Habe es mir damals gekauft und das Leveln war recht nett aber sobald man im "Endgame" ankommt wird es langweilig. Die Klassen und Spielmechanik sind auf PvP getrimmt in meinen Augen ohne Fluff und ziemlich "trocken".
Das Spiel ist nicht schlecht aber irgendwie fehlt das gewisse etwas. Als MMO ist es mir einfach zu "Light" als das ich Ernsthaft abtauchen kann.
Ich bereue den Kauf nicht aber es fehlen mir einfach die WOAH Momente in diesen Spiel welche sich ins Hirn einbrennen.
Am lustigsten finde ich wie sich alle aktiven Spieler die SAB wünschen. Man spielt ein Computerspiel um im Computerspiel ein "Computerspiel" zu spielen weil anscheinend das normale Computerspiel langweilt. :lol:
Lumilicious schrieb am
In jedem neuen GW2 Thread sind immer dieselben 2 die immer dasselbe von sich geben. :o
Der Trailer war okay, von der Machart her hätte Ich gern alle Zwischensequenzen in GW2 gehabt. Das was der Trailer zeigt ist aber ziemlich... wenig für einen Launchtrailer. Man schneidet die Story an, zeigt aber nix vom ganzen neuen Content der mit dem Spiel kommen wird. Hätte lieber mehr Gameplay gesehen als ne Cutscene.
Rytlock wird mir langsam zu extrem. Der geht ja bald SSJ 4 wenn er so weiter macht. :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+