Asteroids: Outpost: Nachfolger des Arcade-Oldies wird ein Survival-Spiel mit MMO-Elementen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Salty Games
Publisher: Atari
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Asteroids: Outpost: Nachfolger des Arcade-Oldies wird ein Survival-Spiel mit MMO-Elementen

Asteroids: Outpost (Action) von Atari
Asteroids: Outpost (Action) von Atari - Bildquelle: Atari
Der frisch angekündigte Ableger des Arcade-Oldies Asteroids wird ganz, ganz anders als das Original. Atari hat heute bekanntgegeben, dass es sich bei Asteroids: Outpost um einen Überlebenskampf im Asteroidengürtel handelt - ganz dem Zeitgeist nach in einer offenen Welt mit Ressourcenabbau, dem Schmieden von Ausrüstung und MMO-Elementen. Als Weltraumbergmann schließt man sich mit Freunden zusammen und bekämpft Besetzer, die sich die Anlagen des Spielers unter den Nagel reißen wollen.

Screenshot - Asteroids: Outpost (PC)

Screenshot - Asteroids: Outpost (PC)

Screenshot - Asteroids: Outpost (PC)

Auch andere Spieler und Meteoritenschauer sollen eine Bedrohung für die frei anpassbare Basis darstellen. Letztere lassen sich ähnlich wie im Vorbild mit Kanonen vom Himmel holen, woraufhin man wertvolle Materialien aus den Überresten ausschlachtet. Wann der PC-Titel erscheint steht noch nicht fest, es wurden allerdings bereits eine offizielle Website sowie eine Facebook-Seite eröffnet.

Quelle: Pressemitteilung Atari

Kommentare

JCD schrieb am
mir ist entgangen, das die videospielbranche eine monotheistische institution ist. hört sich doch nciht verkehrt an. bei space engineers sitz man doch nciht nur in einer basis.
desweiteren hat der alte name noch einen zusatz und wenn man etwas promoten will, dann schafft man insofern, das die leute sich den titel anschauen. wenn sie dann sagen, hey das ist ja garkein asteroids, dann werden sie es nicht mögen, und wenn sie sagen, hey dieses outpost ist könnte ein tolles spiel werden, dann werden sie es unterstützen.
QPDO schrieb am
Echt schwach Atari ... das Spiel nennt sich Space Engineers und bietet alles das was Atari da murksen will. Dazu noch Minecraft-Blöcke auf bohrbaren Asteroiden und die Möglichkeit die eigenen Kreationen mit C# zu programmieren.
sphinx2k schrieb am
Jo wobei das mal ein richtig generischer Name war und ist.
Außerdem ist es ja "Asteroids Outpost" also schon ein unterschied als wenn man es nur Asteroids oder Asteroids 2 genannt hätte.
Aber mal wieder -> Open World Survival und Early Access ....gab es vorher noch nie die Kombination. Wieder melden wenn es fertig ist und was taugt.
Sui7 schrieb am
So kann man sich auch den Namen eines alten Spieleklassikers zunutze machen um sein Spiel zu promoten, was rein gar nichts mehr mit ihm überein hat. Zusätzlich springt man noch auf den "Survival" Zug mit auf, yihaa. :roll: Aber hey es spielt im Weltall und schau, dort sind auch Asteroiden. :lol:
schrieb am

Facebook

Google+