Fußball Manager Pro:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: heart-line
Publisher: Bigben Interactive/JoWooD
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fußball Manager Pro im September

JoWooD und Big Ben Interactive haben den Fußball Manager Pro für September angekündigt.

Das Team von heart-line, das bereits für das Spieldesign des "Kicker Fußballmanager 2" und
Fußball Manager Fun verantwortlich war, setzt diesmal auf Echtzeit-Szenen und 3D-Grafik; so sollen z.B. Taktikumstellungen sofort sichtbar umgesetzt werden.

Als Trainer, Manager und Präsident in einer Person müsst Ihr Euch natürlich auch um Transfers, Nachwuchs und Werbung kümmern. Neue Würze sollen so genannte Rollenspielkarten, illegale Tricks und gezieltes Doping bringen. Mehr Infos zum Spiel findet Ihr auf der offiziellen Webseite!

Kommentare

johndoe-freename-2320 schrieb am
Da sieht man an den screens schon das der 3d modus nix wird.Keine Spiellogik zu erkennen
AnonymousPHPBB3 schrieb am
<a href="http://www.jowood.com/?lang=de" target="_blank">JoWooD</a> und <a href="http://www.bigben-interactive.de/" target="_blank">Big Ben Interactive</a> haben den für September angekündigt. <BR><BR>Das Team von <a href="http://www.heart-line.de/" target="_blank">heart-line</a>, das bereits für das Spieldesign des "Kicker Fußballmanager 2" und<BR> verantwortlich war, setzt diesmal auf Echtzeit-Szenen und 3D-Grafik; so sollen z.B. Taktikumstellungen sofort sichtbar umgesetzt werden. <BR><BR>Als Trainer, Manager und Präsident in einer Person müsst Ihr Euch natürlich auch um Transfers, Nachwuchs und Werbung kümmern. Neue Würze sollen so genannte Rollenspielkarten, illegale Tricks und gezieltes Doping bringen. Mehr Infos zum Spiel findet Ihr auf der offiziellen <a href="http://www.fussballmanager-pro.de/" target="_blank">Webseite</a>!
schrieb am

Facebook

Google+