Odallus: The Dark Call: Mit Anleihen an Castlevania und Ghosts'n Goblins ins Abenteuer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: JoyMasher
Publisher: -
Release:
2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Odallus: The Dark Call - Mit Anleihen an Castlevania und Ghosts'n Goblins ins Abenteuer

Odallus: The Dark Call (Action) von
Odallus: The Dark Call (Action) von - Bildquelle: JoyMasher
Und noch ein Spiel, das Klassiker wie Castlevania, Ghosts'n Goblins und Demon's Crest zitiert - nicht nur grafisch, sondern auch spielerisch: In Odallus: The Dark Call warten an acht Schauplätzen mehr als 50 Feinde und riesige Bossgegner in 8-Bit-Kuliisen. Als Haggis kämpft man dort gegen die Dunkelheit, um den eigenen Sohn zu retten. Das Erkunden der Levels soll eine große Rolle spielen. Verschiedene Wege sollen jeweils zum Ziel und zu zwei verschiedenen Enden führen.

Drei Entwickler arbeiten hauptverantwortlich an dem Spiel, nachdem sie unter dem Namen JoyMasher bereits das ebenfalls an frühe Spielejahre angelehnte Oniken veröffentlichten. Odallus befindet sich derzeit im Betastadium - wer es auf der offiziellen Webseite oder im Humble Store vorbestellt, kann die Betaversion bereits spielen. Einen Termin für das fertige Spiel gibt es noch nicht.

Letztes aktuelles Video: Debuet-Trailer



Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)

Screenshot - Odallus: The Dark Call (PC)


Quelle: Pressemitteilung JoyMasher

Kommentare

LePie schrieb am
Er heißt Locomalito. :wink:
Der Bursche zieht das ganze schon seit über zehn Jahren als Freizeitprojekt durch (nicht ganz alleine, Gryzor87 hilft ihm beim Soundtrack). Ich bin schon gespannt auf The Curse of Issyos und Star Guardian.
Akabei schrieb am
Oniken war aber in Sachen Grafik auch eher 8- als 16-Bit. Insofern ist man sich selbst treu geblieben.
Wer im Allgemeinen Spiele à la Castlevania und Ghost'n Goblins mag, sollte sich übrigens unbedingt Maldita Castilla ansehen. Das sieht eher nach 16-Bit Grafik aus, spielt sich hervorragend, ist überragend vertont und zudem Freeware. Alle anderen Spiele von Locamolito sind ebenfalls einen Blick wert.
SethSteiner schrieb am
Also da warte ich doch bis zur Super Nintendo Version XD
LePie schrieb am
In diesem Fall wäre wahrscheinlich wirklich etwas mehr drin gewesen. Ich werde mir das Spiel allerdings trotzdem mit ziemlicher Sicherheit geben, denn das schreit geradezu nach 'Berserk'.
schrieb am

Facebook

Google+